Erhalten Sie 5% Rabatt mit dem Code
MYESIMNOW5
Meine eSIM kaufen
Sprache
Währung
Euro
EUR - €
Trustpilot

Die beste SIM-Karte für Südamerika: Welche soll ich kaufen?

Reise mit einer SIM-Karte durch Südamerika, ohne die Internetverbindung zu verlieren. Alle Informationen dazu findest du hier (2022).

christian

Januar 23, 2024

4.6 /5 Trustpilot star
Sehr gut bewertet Basierend auf über 38.000 kundenrezensionen auf Trustpilot
Reviews avatar Reviews avatar Reviews avatar +1M
Weltweites Vertrauen Mehr als 1 Million Reisende weltweit vertrauen Holafly
Unlimited data Unbegrenztes Datenvolumen Tarife mit unbegrenztem Datenvolumen für mehr als 170 Länder
Save money

Holafly ermöglicht Einsparungen von +30% im Vergleich zu anderen Roaming-Gebühren

Meine eSIM kaufen

Plans that may interest you

Du möchtest in ein lateinamerikanisches Land mir eine SIM-Karte Südamerika reisen? Hier sagen wir dir, warum du dir für diese Reise die beste Mehrländer-virtuelle-SIM-Karte für Lateinamerika von Holafly kaufen solltest. Einfach, sicher und schnell mit dem Internet verbinden, ohne zusätzliche Gebühren zu zahlen, ohne Pocket Wifi-Mietgebühren zahlen zu müssen und ohne das Risiko persönliche Daten ausspioniert zu bekommen, wenn man mit einem öffentlichen Wifi-Hotspot verbunden ist. Denke auch daran, dass das Roaming deines Betreibers wegen der hohen Preise nicht die optimale Lösung ist.

Holafly’s Mehrländer Lateinamerika Daten SIM bietet dir Internetabdeckung in 10 Ländern dieses Kontinents mit 4G Geschwindigkeit.

Wenn dein Handy schon mit der neuen Technologie kompatibel ist, dann kaufe eine eSIM oder eine digitale Karte. Diese erhältst du einfach per E-Mail, scannst den QR-Code und schon mit du mit dem Internet verbunden.

Internet Südamerika

Kaufe deine eSIM Südamerika von überall auf der Welt. Gebe den Code: MYESIMNOW5 bei deiner Bestellung ein und genieße einen Rabatt von 5%. Du erhältst einen QR-Code auf deine E-Mail. Einscannen und fertig. Schon hast du Internet!

Warum eine SIM-Karte für Südamerika kaufen?

Denn eine SIM-Karte ist die beste Alternative. Denn warum die teuren Roaming-Gebühren zahlen, die uns die Betreiber berechnen, wenn wir das Land verlassen und unsere mobilen Daten in Südamerika nutzen?

Wir haben diesen Artikel vorbereitet, um die Kosten für das Roaming in verschiedenen lateinamerikanischen Ländern mit deinem Betreiber herauszufinden. Zum Beispiel: Roaming in Peru, Roaming in Brasilien, Roaming Nicaragua, Roaming in Chile, Roaming Argentinien, Roaming Kolumbien.

Wo kann man die beste Daten-SIM-Karte für Lateinamerika kaufen?

Obwohl wir bereits eine ausgezeichnete Alternative erwähnt haben, möchten wir darauf hinweisen, dass du in Online-Shops bequem von zu Hause aus einkaufen kannst. Also noch bevor deine Reise überhaupt angefangen hat!

Diese Option ist während der Pandemie mit dem Coronavirus am ratsamsten, da du lange Warteschlangen vermeidest und viel Zeit sparst.

Kaufe deine Virtuelle Südamerika-SIM-Karte, bevor du das Land verlässt (empfohlen)

Die bequemste Variante, die von vielen Reisenden empfohlen wird, ist die Bestellung über einen Online-Shop wie Holafly. Vor der Abreise packst du deine SIM-Karte einfach in deinen Koffer, kommst an deinem ersten Zielort an und vermeidest es, vom Internet getrennt zu werden, während du eine Prepaid-Sim-Karte vor Ort kaufen musst.

TageDatenPreis
5Unbegrenzte Daten29€
7Unbegrenzte Daten37
10Unbegrenzte Daten47
15Unbegrenzte Daten57
20Unbegrenzte Daten69
30Unbegrenzte Daten87
60Unbegrenzte Daten147
90Unbegrenzte Daten217
Preise der eSIM Südamerika
eSIM Holafly Südamerika Shop kaufen
Abdeckungskarte Südamerika Holafly

Wenn du darüber nachdenkst, zu anderen Zielen zu reisen, empfehle ich: eSIM Deutschland, eSIM Kolumbien, eSIM Argentinien.

Holafly Lateinamerika SIM-Karte

Holafly bietet zwei 15Tage-Karten mit 6 GB in 4G-Geschwindigkeit an, die sehr einfach zu nutzen sind. Dabei erhältst du sogar kostenlose Lieferung nach Hause, damit du sofort nach der Ankunft am Zielort ins Internet gehen kannst. Darüber hinaus kannst du deine SIM-Karte in folgenden Ländern verwenden: Brasilien, Chile, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Nicaragua, Panama, Peru, Puerto Rico und Uruguay.

Und wenn dein Mobiltelefon kompatibel ist, kannst du auch eine eSIM wählen und sie in folgenden Ländern verwenden: Argentinien, Brasilien, Chile, Kolumbien, El Salvador, Guatemala, Guatemala, Mexiko, Nicaragua, Panama, Peru, Uruguay

Vorteile von Holafly:

  • Du wirst deine WhatsApp-Nummer behalten können.
  • Die Nutzung ist einfach: Lade dir die App runter, und du musst nur noch den QR Code einscannen und schon hast du deine eSIM aktviert.
  • Einfach mit nur einer E-Mail bekommen

Nachteil von Holafly:

  • Die gemeinsame Nutzung von Daten mit anderen Geräten ist nicht möglich.

Abdeckungskarte

Abedeckungskarte Ecuador Holafly eSIM kaufen
Abdeckungskarte Ecuador
Abdeckungskarte Brasilien kaufen Holafly eSIM
Abdeckungskarte Brasilien

Prepaid SIM Karte für Südamerika in Amazon kaufen

Eine weitere Option, die der Reisende in Betracht ziehen kann, ist der Kauf der virtuellen SIM-Karte über den berühmten Amazon-Shop. Leider hat dies nicht viele Vorteile, da der Reisende sehr hohe Preise zahlen muss.

orange karte sim handy prepaid vergleich kaufen holafly

Vorteile

  • einfache Aktivierung
  • Hohe Abdeckung für internationales Roaming

Nachteile

  • sehr hohe Kosten
  • Verzögerung bei der Produktlieferung

Es gibt viele unterschiedliche Preise bei Orange, wie auch andere Anbieter bei Amazon. Die Preise können variieren, da es verschiedene Datenpaketen geben. Die Preise können zwischen 40 EUR und 120 EUR sein.

Eine SIM-Karte für Südamerika am Zielort kaufen

Es gibt verschiedene Alternativen, um SIM-Karten in Südamerika zu vergleichen, sie sind auch an den wichtigsten internationalen Flughäfen von El Salvador zu finden.

  • Internationaler Flughafen El Dorado Kolumbien Bogota
  • Internationaler Flughafen Brasilia BSB
  • Internationaler Flughafen Ezeiza Buenos Aires
  • Internationaler Flughafen Paraguay Silvio Pettirossi

Hier sind einige lokale SIM-Anbieter, die Prepaid-Karten für Südamerika anbieten.

Claro

América Móvil ist unter dem Markennamen “Claro” eines der größten Unternehmen in Lateinamerika. Es gibt SIM-Karten, die du in jedem Land mit Daten, SMS und Inlandsgesprächen aufladen kannst.

Vorteil:

  • Es gibt eine Reihe von Optionen: nur Daten oder Daten und Anrufe.

Nachteil:

  • Wenn du eine SIM-Karte in einem südamerikanischen Land kaufst und mit demselben Chip in ein anderes reisen, fallen zusätzliche Roaming-Gebühren an.
  • Einige Optionen bieten dir nicht nur ein paar Tage, sondern bis zu 3 Monate.

Movistar

Das Unternehmen Telefónica S.A. mit seinen Handelsmarken “Movistar” und “Vivo”. Es ist das älteste in Südamerika und verfügt über SIM-Kartenoptionen für 3G- und 4G-Abdeckung. Sie bieten Tarife ab 100 MB in hoher Geschwindigkeit von 7 bis 14 Tagen an.

Vorteil:

  • Deine Tarife enthalten Steuern.

Nachteil:

  • Du hast nur eine englischsprachige Website.
  • Einige SIM-Karten können nur an einigen Flughäfen in Asien abgeholt werden.

Tigo

Die Abdeckung des zweitgrößten Mobilfunkbetreibers in Lateinamerika mit einer Abdeckung in mehr als 10 Ländern. Du kannst deine SIM-Karten sogar in verschiedenen Teilen Südamerikas kaufen.

Vorteil:

  • WhatsApp ist kostenlos.

Benachteiligungen:

  • Um die SIM-Karte zu aktivieren, musst du mit dem Wifi verbunden sein.
  • Die Kosten für das Sim- und Datenpaket werden dir in Rechnung gestellt.

Vergleich der besten Prepaid-SIM-Karten für Südamerika

AnbieterAnforderungenAktivierungDatenPreis
HolaflyKompatibles HandyQRUnbegrenzte Daten29 EUR
TravSIMAusweis oder PassPIN6GBAb 40 EUR
TigoAusweis oder PassPINkann variieren
Besten Prepaid SIM-Karte Südamerika

Wie kann ich mein Handy in Südamerika nutzen?

Ja, das Handy kann am Zielort genutzt werden, da es dem Reisenden ermöglicht, ohne Rückschläge auf das Internet zuzugreifen. Außerdem ist dies mit der virtuellen SIM-Karte für Südamerika möglich.

Wie funktioniert das Roaming in Südamerika?

Internationales Roaming ist ein ziemlich teurer Dienst, da der Reisende für jedes verbrauchte KB oder MB bezahlen muss. Darüber hinaus ist es wichtig hervorzuheben, dass dieser Dienst sehr teuer ist und keine große Reichweite hat, da dies vom deutschen Betreiber abhängt.

Wie kann ich in Südamerika telefonieren?

Wenn der Reisende am Zielort ankommt, kann er über die WhatsApp-Anwendung telefonieren, da herkömmliche Anrufe heute nicht mehr sehr verbreitet sind.

FAQs zu Internet und SIM-Karten für Lateinamerika

Wie bekommt man Internet in Südamerika?

Du kannst eine Daten-SIM-Karte kaufen, Roaming oder tragbares Wifi nutzen oder nach Orten mit kostenlosem Wifi suchen, wenn du in Südamerika unterwegs bist.

Wie hoch sind die Roamingkosten in Südamerika?

Viele Betreiber berechnen zwischen 6 und 15 Euro pro verbrauchtem MB außerhalb Europas. Es kommt also ganz darauf an, wie du deine mobilen Daten in Südamerika nutzen wirst

Wie wählt man eine Daten-SIM-Karte für Internet und Telefon in Südamerika?

Du solltest die SIM-Karte wählen, die am besten zu deiner Reisedauer passt und dir genug Datenvolumen bietet. Vergewissere dich auch, dass der Endpreis Versand- und andere Kosten enthält.

Wo kann man eine reine Daten-SIM-Karte kaufen?

Am einfachsten geht das bei Online-Anbietern (z. B. Holafly) oder bei der Ankunft am Zielort am Flughafen und in den Geschäften der Anbieter. Allerdings kann die Suche nach der passenden Prepaid-SIM-Karte eine gewisse Zeit dauern und du bist in dieser Zeit nicht mit dem Internet verbunden.

Wie viel kostet eine SIM-Karte für Südamerika?

Der Preis hängt vom Datentarif, den Tagen und der Gültigkeit der SIM-Karte ab. Holafly bietet zum Beispiel eine Daten-SIM-Karte für Lateinamerika an, die sehr einfach zu benutzen ist und mit der du Daten mit anderen Handys teilen kannst.

Plans that may interest you