Erhalten Sie 5% Rabatt mit dem Code
MYESIMNOW5
Meine eSIM kaufen
Sprache
Währung
Euro
EUR - €
Trustpilot

Touristenkarten für Wien: Preise und Leistungen

Lerne, wie du mit den neuen Touristenkarten für Wien im Urlaub Geld sparen und Internet nutzen kannst

franciscoron

August 28, 2023

4.7 /5 Trustpilot star
Sehr gut bewertet Basierend auf über 34.000 kundenrezensionen auf Trustpilot
Reviews avatar Reviews avatar Reviews avatar +1M
Weltweites Vertrauen Mehr als 1 Million Reisende weltweit vertrauen Holafly
Unlimited data Unbegrenztes Datenvolumen Tarife mit unbegrenztem Datenvolumen für mehr als 170 Länder
Save money

Holafly ermöglicht Einsparungen von +30% im Vergleich zu anderen Roaming-Gebühren

Meine eSIM kaufen

Wenn du auf der Suche nach einer günstigen und bequemen Möglichkeit bist, Wien zu erkunden, solltest du dir eine Touristenkarte für Wien kaufen. Diese Karten sind eine beliebte Option für Reisende, die auf ihren Reisen Geld sparen möchten, da sie Ermäßigungen und freien Zugang zu vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt bieten. Die Touristenkarten für Wien beinhalten zudem die unbegrenzte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel und sind somit eine tolle Option für alle, die sich einfach und effizient in der Stadt fortbewegen wollen.

In Wien gibt es verschiedene Arten von Touristenkarten mit jeweils unterschiedlichen Preisen, Vorteilen und Deckungsumfang. Durch die Wahl der richtigen Touristenkarte erhältst du Ermäßigungen auf Eintrittskarten für Museen, Touristenattraktionen und Aktivitäten. Außerdem vermeidet man lange Schlangen und Wartezeiten beim Ticketkauf. In diesem Artikel stellen wir dir die in Wien verfügbaren Touristenkartenoptionen vor und wie du diejenige auswählst, die am besten zu deinen Reisebedürfnissen passt.

eSIM Wien

Kaufe deine eSIM Wien mit unbegrenztem Daten und Anrufen von überall auf der Welt. Gib bei deiner Bestellung den Code MYESIMNOW5 ein und profitierst von 5 % Rabatt. Du erhältst in deiner E-Mail einen QR-Code.

Scannen und loslegen. Hallo Daten, auf Wiedersehen schlechte Zeiten!

Virtuelle eSIM-Karte für Touristen in Wien. Was ist das Beste?

Wichtig ist, dass du während deiner Reise nach Österreich eine schnelle, stabile und sichere Verbindung hast. Deshalb präsentieren wir euch die eSIM-Karte für Wien von Holafly. So kannst du unbegrenzt und mit Anrufen im Internet surfen.
Die Kombination der eSIM-Karte und der Touristenkarte für Wien ist die beste Entscheidung, da du die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt genießen und alles über soziale Netzwerke teilen kannst.

TageDatenvolumenPreis
5Unbegrenzt Daten mit Anrufen19 EUR
10Unbegrenzt Daten mit Anrufen34 EUR
15Unbegrenzt Daten mit Anrufen47 EUR
20Unbegrenzt Daten mit Anrufen57 EUR
30Unbegrenzt Daten mit Anrufen69 EUR
60Unbegrenzt Daten mit Anrufen87 EUR
90Unbegrenzt Daten mit Anrufen99 EUR

Welche Attraktionen sind in den Touristenkarten für Wien enthalten?

oesterreich touristenkarten internet
Quelle: Unsplash

Touristenkarten sind eine hervorragende Option für Touristen, die Wien besuchen, da man beim Zugang zu verschiedenen Touristenattraktionen in der Stadt Geld und Zeit spart. Diese Karten kannst du zu einem Festpreis kaufen und bieten kostenlosen oder ermäßigten Zugang zu verschiedenen Attraktionen sowie die unbegrenzte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel.

Nachfolgend findest du die drei wichtigsten Touristenkarten in Wien:

TouristenkartenTouristenattraktionenZusätzliche RabatteZugang zu öffentlichen VerkehrsmittelnPreis
Viena PassSchloss Schönbrunn, Wiener Oper, Albertina und mehr als 60 AttraktionenJaJa€84-€199
Viena City CardÜber 210 enthaltene Attraktionen wie der Stephansdom, das Albertina-Museum und das Schloss BelvedereJaNein€17-€37
Viena Flexi PassHop-On-Hop-Off-Tour, Schloss Schönbrunn, Museum für Moderne Kunst und 30 weitere AttraktionenJaJa€69-€119

Wie man in der vorherigen Vergleichstabelle sehen konnte, gibt es verschiedene Möglichkeiten für Touristenkarten für Wien. Jedes davon ist auf die Bedürfnisse und Budgets der Reisenden zugeschnitten.
Als nächstes werden wir jede dieser Karten im Detail vorstellen, damit du ein viel klareres Bild davon hast, was sie bieten und wie viel sie bieten.

Viena Pass

Diese Touristenkarte ist eine der beliebtesten bei Wien-Besuchern. Von hier aus hat man freien Zugang zu mehr als 60 Sehenswürdigkeiten der Stadt, darunter das Schloss Schönbrunn, das Kunsthistorische Museum, die Wiener Oper und die Hofburg. Darüber hinaus beinhaltet der Vienna PASS auch eine Hop-On-Hop-Off-Bustour, die dich zu den bedeutendsten Orten der Stadt führt. Diese Karte ist in den Varianten 1, 2, 3 oder 6 Tage erhältlich und du kannst dich für eine Version entscheiden, die öffentliche Verkehrsmittel beinhaltet oder nicht.

Viena City Card

Auf dieser Touristenkarte hast du außerdem freien Zugang zu vielen Touristenattraktionen in der Stadt, einschließlich öffentlicher Verkehrsmittel und Ermäßigungen in Geschäften, Restaurants und zusätzlichen Touren. Die Vienna City Card gibt es in den Varianten 24, 48 oder 72 Stunden. Die unbegrenzte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel gilt für alle Bereiche der Stadt.

Viena Flexi Pass

Diese Touristenkarte ist eine gute Option für alle, die Wien flexibel und in ihrem eigenen Tempo erkunden wollen. Es bietet freien Zugang zu 3, 4, 5 oder 6 Touristenattraktionen deiner Wahl, sodass du deine Reiseroute ganz nach deinen Interessen gestalten kannst. Der Vienna Flexi PASS beinhaltet zudem eine Hop-On-Hop-Off-Hop-On-Hop-Off-Bustour sowie Ermäßigungen auf weitere Geschäfte, Restaurants und Touren.

Wie funktioniert die Aktivierung und Nutzung der Touristenkarten für Wien?

Die touristischen Tarife für Wien bieten eine hervorragende Option für die Durchreise, mit der du eine lange Zeit verbringen und beim Besuch mehrerer Sehenswürdigkeiten in der Stadt speisen kannst.

Zuerst solltest du sicherstellen, dass du deine Touristenkarte aktivierst, bevor du eine Sehenswürdigkeit besuchst. Die Kartenaktivierung erfolgt in der Regel durch das Scannen eines QR-Codes oder den Besuch einer bestimmten Website. Nach der Aktivierung kann man seine Touristenkarten nutzen, um Eintritt in die enthaltenen Attraktionen zu erhalten, ohne in der Schlange stehen zu müssen und ohne zusätzliche Kosten.

Es ist wichtig zu beachten, dass bei einigen Attraktionen Beschäftigungsbeschränkungen oder -beschränkungen gelten können. Manche Touristenkarten können zum Beispiel den Besuch eines Museums beinhalten, gewähren aber keinen Zugang zu bestimmten Ausstellungen oder Abschnitten. Touristen sollten die Einschränkungen sorgfältig prüfen, bevor du eine Sehenswürdigkeit besuchst.

Welche touristische Reise nach Wien ist das Beste für Kinder?

Wenn du vorhast, mit Kindern nach Wien zu reisen, kann eine Touristenkarte eine ausgezeichnete Option sein, um bei den Sehenswürdigkeiten der Stadt Geld zu sparen. Glücklicherweise gibt es mehrere Touristenkarten, die Ermäßigungen und Vorteile für Kinder bieten. Daher ist es wichtig zu überlegen, welche Option für dich und deine Familie die beste ist.

Eine der beliebtesten Familienoptionen ist der Vienna Pass, der dir mehr als 60 Touristenattraktionen der Stadt bietet, darunter das berühmte Schloss Schönbrunn, den Wiener Zoo und das Wiener Naturhistorische Museum. Die Karte beinhaltet außerdem einen Touristenbus, der eine tolle Möglichkeit ist, mit den Kindern die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besichtigen.

Sind in den Touristenkarten für Wien die öffentlichen Verkehrsmittel inbegriffen?

oesterreich touristenkarten internet
Quelle: Unsplash

Einige Wien-Touristenkarten bieten kostenlose oder ermäßigte öffentliche Verkehrsmittel, was für Touristen, die sich einfacher und günstiger in der Stadt fortbewegen wollen, ein großer Vorteil sein kann. So beinhaltet der Vienna PASS unbegrenzte Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Wien, was sehr nützlich sein kann, um die Stadt zu erkunden, ohne sich um die Kosten für öffentliche Verkehrsmittel kümmern zu müssen. Auf der Karte findest du auch einen kostenlosen Stadtführer, der für Touristen nützlich sein kann, die ihre Reiseroute planen und mehr über die besten Sehenswürdigkeiten erfahren möchten.

Es ist aber wichtig zu beachten, dass bei einigen Touristenkarten Einschränkungen bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel gelten können. Manche Karten erlauben zB nur eine begrenzte Anzahl an Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder gewähren nur Ermäßigungen auf bestimmte Verkehrsmittel. Es ist wichtig, die Geschäftsbedingungen jeder Touristenkarte zu lesen, um genau zu verstehen, was es in Bezug auf den öffentlichen Nahverkehr beinhaltet.

Woher weiß ich, welche die beste Wien-Touristenkarte ist?

Überlege dir zunächst, wie lange du in Wien bleiben wirst und welche Sehenswürdigkeiten du besuchen möchtest. Wenn du nur ein paar Tage in der Stadt bleiben und mehrere Touristenattraktionen besuchen möchtest, ist eine Touristenkarte mit unbegrenztem Zugang und Ermäßigungen für die Hauptattraktionen möglicherweise die beste Option. Wenn dein Aufenthalt länger dauert, kannst du dich für eine Touristenkarte entscheiden, die Zugang zu einer Auswahl der Top-Attraktionen sowie Ermäßigungen an anderen beliebten Orten bietet.

TouristenkartenTouristenattraktionenZusätzliche RabatteZugang zu öffentlichen VerkehrsmittelnPreis
Viena Pass60 Attraktionen inklusiveJaJa€84 – €199
Viena City Card210 Attraktionen inklusiveJaNein€17 – €37
Viena Flexi Pass 30 Attraktionen inklusiveJaJa€69 – €119

Unsere Empfehlung

Kurz gesagt, die Wien-Touristenkarten bieten eine bequeme und kostengünstige Möglichkeit, die Stadt zu erkunden und ihre beliebtesten Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Wenn du die richtige Touristenkarte für deine Reise wählst, kannst du Zeit und Geld sparen und gleichzeitig das Beste genießen, was Wien zu bieten hat.

Zudem bietet die eSIM für Wien sofortige und sorgenfreie Konnektivität, sodass Reisende jederzeit in Verbindung bleiben können, während sie die Stadt erkunden und ihre Reise in diese mythische Stadt effizient ergänzen. Überlege nicht länger und mache deine Reise nach Wien zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Häufige Fragen

Wie viel kostet die Touristenkarte für Wien?

Die Preise der Touristenkarten variieren je nach den damit verbundenen Vorteilen. Die Preise liegen zwischen 17 und 199 Euro.

Wie viel kostet die Touristenkarte?

Die Touristenkarte „Vienna City Card“ ist eine der günstigsten, da es die wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser Stadt enthält. Der Preis beginnt bei 19 Euro.

Was ist in der Touristenkarte enthalten?

Mit der „Vienna Flexi Pass“ -Karte hast du Zutritt zu 30 Attraktionen und öffentlichen Verkehrsmitteln, sodass du nicht viel Geld für Taxis ausgeben musst. Die Karte kostet ab 69 Euro.