Erhalten Sie 5% Rabatt mit dem Code
MYESIMNOW5
Meine eSIM kaufen
Sprache
Währung
Euro
EUR - €
Trustpilot

Touristenkarten für Paris: Preise und Leistungen

Erfahre mehr über die besten Optionen und nützliche Tipps für deine Reise nach Paris mit Touristenkarten und eSIMs.

franciscoron

Mai 9, 2024

4.6 /5 Trustpilot star
Sehr gut bewertet Basierend auf über 38.000 kundenrezensionen auf Trustpilot
Reviews avatar Reviews avatar Reviews avatar +1M
Weltweites Vertrauen Mehr als 1 Million Reisende weltweit vertrauen Holafly
Unlimited data Unbegrenztes Datenvolumen Tarife mit unbegrenztem Datenvolumen für mehr als 170 Länder
Save money

Holafly ermöglicht Einsparungen von +30% im Vergleich zu anderen Roaming-Gebühren

Meine eSIM kaufen

Plans that may interest you

Wenn du planst, in die Stadt der Liebe zu reisen. Eine der besten Möglichkeiten, die dir zur Verfügung stehen, sind die Paris-Touristenkarten. Touristenkarten sind Pässe, mit denen du zu einem ermäßigten Preis oder sogar kostenlos Zutritt zu verschiedenen Touristenattraktionen in der Stadt erhältst.

In Paris gibt es verschiedene Arten von Touristenkarten, die jeweils auf die Bedürfnisse und das Budget der Touristen zugeschnitten sind. Die beliebtesten Touristenkarten sind: Paris Pass, Paris Museum Pass und Paris City Pass. Mit diesen Karten kannst du einige der bedeutendsten Orte der Stadt besuchen, darunter den Eiffelturm, das Louvre-Museum und Notre-Dame, ohne lange Schlangen befürchten zu müssen oder überhöhte Preise zu zahlen.

Wusstest du, dass du mit der neuen eSIM-Karte bereits Internet in Paris haben kannst?

Kaufe deine eSIM-Karte für Paris von überall auf der Welt bei Holafly, gibst du den Code MYESIMNOW5 ein und profitieren von 5 % Rabatt. Du erhältst einen QR-Code per E-Mail und das war’s.

Hallo Daten, auf Wiedersehen schlechte Zeiten!

Wenn du darüber nachdenkst, zu anderen Zielen zu reisen, empfehle ich: eSIM Mexiko, eSIM Brasilien und eSIM Peru.

Welche Touristenkarten gibt es in Paris?

Touristenkarten Sehenswürdigkeiten RabattDauerErwachsenenpreisKinderpreis
Paris PassEiffelturm, Louvre, Schloss Versailles, Bootsfahrten auf der Seine und über 60 AttraktionenRabatte in Restaurants, Geschäften, zusätzliche Touren2, 4, 6 Tage€144-€259€99-€165
Paris Museum PassLouvre-Museum, Arc de Triomphe, Kathedrale Notre-Dame, Orsay-Museum und mehr als 50 Museen und DenkmälerBietet keine zusätzlichen Rabatte2, 4 Tage€52-€78Kostenlos für Kinder unter 18 Jahren
Paris City VisionAusflüge und Führungen, unter anderem zum Eiffelturm, nach Versailles und zum LouvreBietet keine zusätzlichen Rabatte1, 2, 3 Tage€69-€179Kostenlos für Kinder unter 4 Jahren
Paris Passlib’Eiffelturm, Louvre-Museum, Schloss Versailles, unbegrenzte öffentliche Verkehrsmittel und mehr als 50 Attraktionen und Museen.Rabatte in Restaurants, Geschäften, zusätzliche Touren2, 3, 5 Tage€135-€285€55-€85
Paris Explorer PassWähle bis zu 7 Attraktionen aus einer Liste von Optionen, darunter das Louvre-Museum, Bootsfahrten auf der Seine, die Opéra Garnier und mehrBietet keine zusätzlichen Rabatte30 Tage€69-€189€49-€139
Paris Visite PassUnbegrenzte öffentliche Verkehrsmittel und Ermäßigungen bei über 13 Attraktionen, darunter dem Eiffelturm, dem Arc de Triomphe, dem Schloss Versailles und mehrErmäßigungen auf zusätzliche Attraktionen1, 2, 3, 5 Tage€13.20-€65.80€6.60-€32.90
Paris City PassBeinhaltet kostenlosen Eintritt ohne Anstehen in das Louvre-Museum und das Schloss und Museum von Versailles. Eintritt zu mehr als 60 Attraktionen und Museen, einschließlich der U-BahnRabatte in Restaurants, Geschäften, zusätzliche Touren2, 3, 4, 5 o 7 Tage€154 – €254€64 – €94

Für Paris-Besucher stehen mehrere Touristenkarten zur Verfügung. Jeder bietet unterschiedliche Vorteile und Preise. Daher ist es wichtig, vor dem Kauf zu wissen, was jedes einzelne beinhaltet. Als nächstes stellen wir die drei wichtigsten Touristenkarten dieser Stadt vor. Darüber hinaus findest du am Ende dieses Artikels eine Vergleichstabelle mit allen Eigenschaften dieser Karten, damit du sie leicht vergleichst und deine eigenen Schlussfolgerungen ziehen kannst.

Paris Pass-Karte

Der Paris Pass ist eine Touristenkarte, die freien Zugang zu mehr als 60 Touristenattraktionen in Paris bietet, darunter das Louvre-Museum, der Arc de Triomphe und das Schloss Versailles. Darüber hinaus beinhaltet die Karte auch eine Seine-Kreuzfahrt, eine Führung durch die Opéra Garnier und eine Hop-on-Hop-off-Tour. Der Paris Pass ist in verschiedenen Laufzeiten erhältlich (2, 4 oder 6 Tage), sodass du die Option wählen kannst, die deinen Bedürfnissen am besten entspricht.

Neben dem kostenlosen Zugang zu Touristenattraktionen bietet der Paris Pass auch Ermäßigungen auf einige zusätzliche Touren, wie zum Beispiel einen Ausflug nach Giverny, wo sich Monets Haus und Gärten sowie einige Restaurants und Geschäfte in Paris befinden.

Was bietet der Paris Museum Pass?

Der Paris Museum Pass ist eine Touristenkarte, die freien Zugang zu mehr als 50 Museen und Denkmälern in Paris bietet, darunter das Louvre, das Orsay-Museum und die Sainte-Chapelle. Die Karte gibt es in verschiedenen Laufzeiten (2, 4 oder 6 Tage), sodass du die Option wählen kannst, die deinen Bedürfnissen am besten entspricht.

Zusätzlich zum kostenlosen Zugang zu Museen und Denkmälern bietet der Paris Museum Pass auch bevorzugten Zugang zu einigen Attraktionen, sodass du die langen Warteschlangen an einigen beliebten Orten umgehen kannst. Die Karte bietet keine Ermäßigungen auf weitere Restaurants, Geschäfte oder Touren.

Was kann ich mit Paris City Vision machen?

Paris City Vision ist eine Tourismusagentur, die eine Vielzahl von Touren und Aktivitäten in und um Paris anbietet. Neben klassischen Paris-Touren, wie einem Besuch des Eiffelturms oder einem Ausflug zum Schloss Versailles, bietet Paris City Vision auch Thementouren an, wie zum Beispiel eine Schokoladentour oder eine Burgunder-Weintour.

Neben Touren bietet Paris City Vision auch Touristenkarten wie den Paris Pass und den Paris Museum Pass an, die freien Zugang zu den Touristenattraktionen und Museen in Paris bieten. Du bietest außerdem Ermäßigungen auf einige zusätzliche Touren und einige Restaurants und Geschäfte in Paris. Insgesamt ist Paris City Vision eine großartige Option für diejenigen, die Paris auf persönliche Weise und abseits der ausgetretenen Pfade erkunden möchten.

eSIM-Karte Paris mit Daten Holafly

Obwohl es sich nicht um eine Touristenkarte im eigentlichen Sinne handelt. Die eSIM-Karte mit Daten für Paris ist eine unverzichtbare Karte für jeden Reisenden, der die Stadt der Liebe besuchen möchte, denn mit dieser virtuellen Karte kannst du während deines gesamten Urlaubs eine Verbindung zum Internet herstellen.

Du hast unter anderem einen 24-Stunden-Kundenservice in deiner Sprache und behalten deine WhatsApp-Nummer. Ein weiterer großer Vorteil der eSIM-Karte besteht darin, dass Sie Daten mit anderen Personen teilen können, damit diese sich mit dem Internet verbinden können. Eine eSIM-Karte für Frankreich kostet ab 19 Euro.

Welche Attraktionen sind in den Touristenkarten für Paris enthalten?

paris turistenkarte esim holafly
Glasmuseum, eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Paris. Quelle: Pexels

Jede Paris-Touristenkarte bietet unterschiedliche Attraktionen und Aktivitäten, die im Passpreis enthalten sind.

Es gibt jedoch einige bemerkenswerte Unterschiede zwischen den Karten. Der Paris Pass umfasst beispielsweise das Schloss Versailles, das Musée d’Orsay und das Rodin-Museum, während der Paris Museum Pass diese nicht beinhaltet. Andererseits bietet der Paris City Pass Ermäßigungen auf Touren und Restaurants.

Wie funktioniert die Aktivierung und Nutzung der Touristenkarten für Paris?

Sobald du deine Paris-Touristenkarte gekauft hast, musst du sie aktivieren, bevor du sie verwenden kannst. Die Aktivierung erfolgt einfach durch Vorlage deiner Karte bei einer der im Pass enthaltenen Attraktionen oder in einer Touristeninformation in der Stadt. Ab diesem Zeitpunkt ist deine Karte für die Anzahl der von dir gekauften Tage gültig.

Wenn du deine Touristenkarte für den Zutritt zu einer Attraktion verwendest, legst du diese einfach dem Einlasspersonal vor. Du musst das Ticket nicht in bar bezahlen, da die Karte die Kosten bereits abdeckt. In manchen Fällen musst du möglicherweise online oder persönlich ein Ticket reservieren, bevor du an der Attraktion ankommst, insbesondere in der Hochsaison.

Es ist wichtig zu beachten, dass einige in den Touristenkarten enthaltene Attraktionen möglicherweise bestimmte Öffnungs- und Schließzeiten haben und an bestimmten Wochentagen geschlossen sein können. Daher ist es ratsam, die Öffnungszeiten jeder Attraktion im Voraus zu überprüfen, um Enttäuschungen zu vermeiden oder Ihre Reiseroute vor der Reise nach Paris zusammenzustellen.

Welche Touristenkarte ist die beste für Kinder?

Reisen mit Kindern kann ein tolles Erlebnis sein, kann aber auch teuer sein, insbesondere wenn es um den Besuch von Touristenattraktionen geht. Glücklicherweise gibt es in Paris mehrere Touristenkarten, die Ermäßigungen und besondere Vorteile für Kinder bieten. Doch welche ist die beste Touristenkarte für Kinder?

Die Touristenkarte Paris Pass ist eine ausgezeichnete Option für Familien, die mit Kindern reisen. Der Pass bietet nicht nur freien Eintritt zu über 60 Attraktionen in Paris, sondern beinhaltet auch ein spezielles Paket an Aktivitäten und Attraktionen für Kinder, darunter Museen, Themen, Attraktionen und Flusskreuzfahrten. Kinder unter 4 Jahren erhalten freien Eintritt zu den meisten im Pass enthaltenen Attraktionen, was ideal für Familien mit kleinen Kindern ist.

Wenn du nach einer Touristenkarte suchst, die Aktivitäten speziell für Kinder bietet, ist die Paris City Vision Card eine gute Option. Diese Touristenkarte bietet eine große Auswahl an Ausflügen und Führungen in Paris, die teilweise speziell für Kinder konzipiert sind. Eine der beliebtesten Optionen ist eine Stadtrundfahrt auf einem Segway, bei der Kinder den Nervenkitzel genießen können, ihr eigenes Fahrzeug zu fahren und dabei die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Paris zu besichtigen.

Sind in den Touristenkarten für Paris die öffentlichen Verkehrsmittel inbegriffen?

eiffel paris frankreich

Es ist wichtig zu beachten, dass einige Touristenkarten für Paris die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel wie U-Bahn und Busse beinhalten. So bieten beispielsweise der Paris Passlib’ und der Paris Passlib’ Mini uneingeschränkten Zugang zu allen öffentlichen Verkehrsmitteln der Stadt, einschließlich der U-Bahn, Bussen, Straßenbahnen, der RER und der Standseilbahn Montmartre. Dies bedeutet, dass sich Touristen frei in der Stadt bewegen können, ohne sich über zusätzliche Transportkosten Gedanken machen zu müssen.

Der Paris Museum Pass und der Paris City Pass hingegen beinhalten keine öffentlichen Verkehrsmittel in ihrem Angebot, bieten aber Ermäßigungen für einige Transportdienste, wie zum Beispiel den Air France Shuttle und den Go Airport Transferservice. Der Paris City Vision Pass bietet auf einigen seiner Touren Transportmöglichkeiten, die öffentlichen Verkehrsmittel in der Stadt sind jedoch nicht inbegriffen. Der Paris Pass und die anderen Karten schließlich beinhalten nichts davon.

Es ist wichtig zu beachten, dass die öffentlichen Verkehrsmittel in Paris sehr effizient sind und eine günstige und schnelle Möglichkeit darstellen, sich in der Stadt fortzubewegen. Wenn deine Touristenkarte also keine öffentlichen Verkehrsmittel beinhaltet, ist es möglicherweise eine gute Idee, ein Ticket für zusätzliche öffentliche Verkehrsmittel zu kaufen Transport, um deinen Besuch optimal zu nutzen.

Wie wähle ich die beste Touristenkarte für deine Reise nach Paris aus?

Touristenkarten in Paris sind eine ausgezeichnete Option für alle, die beim Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Geld und Zeit sparen möchten. Jede Karte bietet unterschiedliche Vorteile und Ermäßigungen. Daher ist es wichtig, die Karte zu wählen, die den Bedürfnissen und Vorlieben jedes Touristen am besten entspricht. Bei diesen Überlegungen ist es wichtig, bei der Auswahl einer Touristenkarte die Dauer der Reise, die Sehenswürdigkeiten, die du besuchen möchtest, und das verfügbare Budget zu berücksichtigen.

Unsere Empfehlung zu Paris-Touristenkarten

Touristenkarten sind eine ausgezeichnete Option für diejenigen, die Paris besuchen und beim Eintritt zu den wichtigsten Touristenattraktionen der Stadt Geld und Zeit sparen möchten. Bei der Auswahl einer Touristenkarte ist es wichtig, die Aufenthaltsdauer, die gewünschten Attraktionen und das verfügbare Budget zu berücksichtigen. Auch um auf Reisen in Verbindung zu bleiben, ist die Holafly eSIM eine hervorragende Option, die Abdeckung in ganz Paris und eine unbegrenzte Hochgeschwindigkeitsverbindung bietet.

Die Kombination einer Touristenkarte und einer Holafly eSIM kann die Reise nach Paris angenehmer und günstiger machen. Wenn du also deine nächste Reise nach Paris planst, zögerst du nicht, den Kauf einer Holafly-Touristenkarte und einer eSIM in Betracht zu ziehen, um das Beste aus deinem Erlebnis in der Stadt der Liebe zu machen! Klicke hier, um mehr über die Holafly eSIM zu erfahren und sie für deine Reise nach Paris zu kaufen.

Plans that may interest you