Erhalten Sie 5% Rabatt mit dem Code
MYESIMNOW5
Meine eSIM kaufen
Sprache
Währung
Euro
EUR - €
Trustpilot

Touristenkarten für Amsterdam: Preise und Angebote

Wenn du denkst, dass Touristenkarte altmodisch ist, dann liegst du aber ganz falsch. Erfahre hier, wie gut und ruhig durch Amsterdam reisen, ohne dir zu viele Sorgen machen.

christian

Februar 20, 2024

4.6 /5 Trustpilot star
Sehr gut bewertet Basierend auf über 37.000 kundenrezensionen auf Trustpilot
Reviews avatar Reviews avatar Reviews avatar +1M
Weltweites Vertrauen Mehr als 1 Million Reisende weltweit vertrauen Holafly
Unlimited data Unbegrenztes Datenvolumen Tarife mit unbegrenztem Datenvolumen für mehr als 170 Länder
Save money

Holafly ermöglicht Einsparungen von +30% im Vergleich zu anderen Roaming-Gebühren

Meine eSIM kaufen

Wenn du einen Besuch in der charmanten Stadt Amsterdam planst, fragst du dich vielleicht, wie du dein Sightseeing-Erlebnis maximieren kannst, ohne sich um die logistischen Details zu kümmern. An dieser Stelle kommen die Touristenkarten ins Spiel. Diese Karten sind eine bequeme und kostengünstige Option für Reisende, da sie privilegierten Zugang zu den wichtigsten Attraktionen und Dienstleistungen der Stadt bieten. Du bist in den meistbesuchten Städten der Welt zu finden, wie z. B. die Tourist Card für Rom oder die Madrid Tourist Card.

Es gibt verschiedene Arten von Touristenkarten in Amsterdam, wie die Amsterdam City Card und die I Amsterdam City Card oder die eSIM Amsterdam. Mit letzterer hast du zwar keinen Zugang zu Sehenswürdigkeiten, aber du kannst in den Niederlanden ins Internet gehen, ohne Roaming-Gebühren oder Dutch Pockets Wifi zu bezahlen.

Jede Karte ist auf unterschiedliche Bedürfnisse und Budgets zugeschnitten. Durch einen Vergleich der Preise, des Geltungsbereichs und der enthaltenen Attraktionen kannst du die Option wählen, die dein Vorlieben am besten entspricht, und das Beste aus deinem Besuch in dieser faszinierenden Stadt machst.

eSIM Holafly für Amsterdam

Kaufe deine eSIM-Karte für Amsterdam von überall auf der Welt bei Holafly, gibst du den Code MYESIMNOW5 ein und profitieren von 5 % Rabatt. Du erhältst einen QR-Code per E-Mail und das war’s.

Wenn du darüber nachdenkst, zu anderen Zielen zu reisen, empfehle ich: eSIM Mexiko, eSIM Brasilien und eSIM Peru.

Welche Touristenkarten gibt es in Amsterdam?

In Amsterdam stehen den Besuchern verschiedene Sightseeing-Karten zur Verfügung, die jeweils eine einzigartige Kombination von Vorteilen bieten. Diese Karten sind ideal für diejenigen, die die Stadt auf bequeme und unkomplizierte Weise erkunden und dabei Zeit und Geld sparen möchten.

Amsterdam City CardI amsterdam City CardHolland Pass
SehenswürdigkeitenFreier Zugang zu mehr als 70 Top-AttraktionenFreier Zugang zu mehr als 70 großen AttraktionenSelección de más de 100 museos y atracciones en todo el país

Öffentliche VerkehrsmittelInklusiveInklusivenicht Inklusive
Dauer der Karte24, 48, 72 oder 96 Stunden24, 48, 72 oder 96 Stunden24, 48, oder 96 Stunden
Zusätzliche RabatteRestaurants, Geschäfte und zusätzliche TourenRestaurants, Geschäfte und AusflügeTeilnehmende Restaurants und Geschäfte
Attraktionen außerhalb des ZentrumsNeinJaNein
Gedruckter LeitfadenJaJaja
Zugang zu besonderen VeranstaltungenGelegentlich Zugang zu besonderen VeranstaltungenGelegentlich Zugang zu besonderen VeranstaltungenNein
PreisVariiert je nach Dauer: von 62 EUR bis 128 EURVariiert je nach Dauer: von 64 EUR bis 128 EURVariiert je nach gewählter Option: von 45 EUR bis 130 EUR
Vergleichende Tabelle der verschiedenen in Amsterdam erhältlichen Touristenkarten

Amsterdam City Card

Die Amsterdam City Card ist eine der beliebtesten Touristenkarten und bietet eine Vielzahl von Vorteilen. Mit dieser Karte hast du freien Zugang zu über 70 Top-Attraktionen, darunter das Rijksmuseum, das Van Gogh Museum und das Anne Frank Haus. Außerdem sind unbegrenzte Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln enthalten, so dass du dich problemlos in der Stadt bewegen kannst. Darüber hinaus bietet die Karte Ermäßigungen in verschiedenen Restaurants, Geschäften und bei zusätzlichen Touren, so dass du Geld sparen kannst, während du das Erlebnis genießt.

I amsterdam City Card

Eine weitere Option ist die I amsterdam City Card, die freien Zugang zu mehr als 70 Top-Attraktionen bietet, darunter die berühmtesten Museen der Stadt. Darüber hinaus bietet die Karte freien Zugang zu den öffentlichen Verkehrsmitteln und Ermäßigungen in Restaurants, Geschäften und bei Ausflügen. Das Tolle an dieser Karte ist, dass sie auch Zugang zu Attraktionen und Ermäßigungen außerhalb des Stadtzentrums bietet, so dass du auch weniger bekannte Gegenden von Amsterdam erkunden kannst.

Holland-Pass

Der Holland Pass ist eine weitere beliebte Touristenkarte in Amsterdam. Mit dieser Karte kannst du zwischen verschiedenen Optionen wählen, z. B. der Anzahl der Attraktionen, die du besuchen möchtest. Die Karte bietet Zugang zu einer Auswahl von über 100 Museen und Attraktionen im ganzen Land, darunter die berühmten Amsterdamer Grachtenhäuser und das Van Gogh Museum. Außerdem bietet sie zusätzliche Rabatte in teilnehmenden Restaurants und Geschäften.

eSIM für Amsterdam

Wie wir dir bereits gesagt haben, bietet dir die eSIM Amsterdam als solche keinen Zugang zu den wichtigsten Attraktionen dieser magischen Stadt. Sie ist jedoch eine der wichtigsten Karten, die du kaufen solltest, um eine spektakuläre Erfahrung während deiner Reise zu gewährleisten. Mit dieser eSIM Amsterdam kannst du während deines gesamten Aufenthalts in der Stadt kostengünstig und effektiv unbegrenzt ins Internet gehen.

Wenn du die beste eSIM mit Daten für Amsterdam kaufen möchtest, empfehlen wir dir die Amsterdam eSIM von Holafly, die unbegrenzte Daten, 60 Minuten zum Telefonieren, 60 Minuten zum Annehmen von Anrufen, eine österreichische Nummer für dein Reiseziel, eine einfache Aktivierung und viele weitere Vorteile bietet.

Welche Attraktionen sind in der Amsterdam Tourist Card enthalten?

S-Bahn Amsterdam
Bild von unsplash bei Marc Kleen

Jede Karte enthält eine eigene Liste von Attraktionen, so dass die Besucher die Möglichkeit haben, die Highlights zu erkunden, ohne separate Tickets kaufen zu müssen. Wenn du wissen möchtest, welche Attraktionen du mit deiner Tourist Card besuchen kannst, empfehlen wir dir einen Blick auf die folgende Vergleichstabelle.

Touristischer StandortAmsterdam City CardI amsterdam City CardHolland Pass
RijksmuseumJaJaNein
Musuem Van GoghJaNeinJa
Anne Frank HausJaNeinNein
Kanal-KreuzfahrtenJaJaNein
Musuem StedelijkJaJaNein
Museum des WiderstandsJaNeinNein
Amsterdam MuseumJaJaJa
Madame TussaudsJaJaNein
NEMO Science MuseumJaJaNein
Das Rembrandtsche HausJaJaJa
Historisches Museum AmsterdamJaJaJa
Amsterdamer BörsenmuseumJaNeinJa
Artis Royal ZooJaJaJa
Marihuana-MuseumJaNeinJa
Moco MuseumJaJaJa
Hermitage AmsterdamJaJaJa
Body WorldsJaJaNein
Nationales SchifffahrtsmuseumJaJaJa
Museum Casa de los TíteresJaNeinJa
HeinekenNeinNeinJa
Sex MuseumNeinJaNein
Amsterdam DungeonNeinJaJa
MicropiaNeinJaJa
A’DAM LookoutNeinJaJa
TropenmuseumNeinJaNein
Das Haus von Rembrandt (Rembrandts Haus)NeinNeinJa
Hortus Botanicus AmsterdamNeinNeinJa
Dutch Resistance MuseumNeinNeinJa
Royal Palace of AmsterdamNeinNeinJa
NDSM WharfNeinNeinJa
Volendam-Marken ExpressNeinNeinJa
MadurodamNeinNeinJa
Tussauds AmsterdamNeinNeinJa
Tabelle mit der Sehenswürdigkeiten in Amsterdam

Wie funktioniert die Aktivierung und Nutzung der Amsterdam Tourist Cards?

Sobald Touristen ihre Amsterdam Tourist Cards erworben haben, ist es wichtig zu wissen, wie sie diese aktivieren und alle Vorteile nutzen können. Die Aktivierung erfolgt in der Regel durch Einscannen der Karte an der ersten besuchten Sehenswürdigkeit. Von diesem Moment an ist die Karte für die gewählte Gültigkeitsdauer aktiv, entweder 24, 48, 72 oder 96 Stunden. Während dieser Zeit haben die Touristen freien Zugang zu den enthaltenen Attraktionen und in einigen Fällen auch unbegrenzten Zugang zu den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Um die Tourist Cards optimal zu nutzen, ist es ratsam, Ihre Reiseroute im Voraus zu planen und die wichtigsten Attraktionen und Aktivitäten zu priorisieren. Für einige Attraktionen ist eine Vorabreservierung erforderlich, daher ist es ratsam, die spezifischen Anforderungen für jeden Ort zu prüfen. Außerdem ist es wichtig zu wissen, dass die Tourist Cards oft wichtige Einschränkungen und Überlegungen beinhalten.

Andererseits können in einigen Fällen besondere Öffnungszeiten, vorübergehende Schließungen oder Kapazitätsbeschränkungen gelten, so dass es ratsam ist, sich vor dem Besuch der einzelnen Attraktionen über aktuelle Informationen zu informieren.

Welche Touristenkarte ist für Kinder am besten geeignet?

Wenn du mit Kindern nach Amsterdam reist, ist es wichtig, eine Touristenkarte zu wählen, die besondere Vorteile und Ermäßigungen für die Kleinen bietet. Glücklicherweise gibt es mehrere Touristenkarten, die speziell auf Kinder zugeschnitten sind und ihnen während deines Aufenthalts in der Stadt spannende und lustige Erlebnisse bieten.

Eine der am meisten empfohlenen Touristenkarten für Familien mit Kindern ist die I amsterdam City Card. Diese Karte bietet nicht nur freien Eintritt zu vielen beliebten Attraktionen, sondern beinhaltet auch Ermäßigungen für Aktivitäten, die speziell für Kinder konzipiert wurden, wie das NEMO Science Museum, den Vergnügungspark und das Moco Museum, das interaktive Ausstellungen zeitgenössischer Kunst bietet.

Darüber hinaus bietet die I amsterdam City Card kostenlosen Zugang zu den öffentlichen Verkehrsmitteln, so dass man sich auch mit Kindern problemlos in der Stadt bewegen kann.

Sind in Amsterdam Tourist Cards die öffentlichen Verkehrsmittel enthalten?

Gute Frage! Viele der Touristenkarten für Amsterdam beinhalten den Zugang zu den öffentlichen Verkehrsmitteln, was ein großer Vorteil für Besucher sein kann. Sowohl die Amsterdam City Card als auch die Amsterdam City Card bieten freien Zugang zu den öffentlichen Verkehrsmitteln wie U-Bahn, Straßenbahn und Busse der Stadt.

Mit diesen Karten kannst du dich problemlos in Amsterdam bewegen und die Attraktionen, die du besuchen möchtest, erreichen, ohne sich um den Kauf separater Fahrkarten kümmern zu müssen. Das spart nicht nur Zeit, sondern kann auch zu erheblichen finanziellen Einsparungen führen, insbesondere wenn du planst, während deines Aufenthalts häufig öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen.

Bitte beachte, dass der Zugang zu den öffentlichen Verkehrsmitteln je nach der von deinen gewählten Touristenkarte bestimmten Einschränkungen unterliegen kann. Zum Beispiel können einige Karten eine begrenzte Dauer für die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel haben, wie 24, 48 oder 72 Stunden.

Virtuelle eSIM-Karte für Touristen in Amsterdam Welche ist die beste?

Wenn es darum geht, eine virtuelle eSIM-Karte für deineReise nach Amsterdam zu bekommen, gibt es mehrere Optionen auf dem Markt, die du effizient oder günstig mit Internet versorgen kannst. Allerdings bieten nicht alle eSIMs das Gleiche, geschweige denn zum gleichen Preis. Daher empfehlen wir dir, wenn du die beste eSIM mit Daten für Amsterdam kaufen möchtest, einen Blick auf die eSIM Amsterdam von Holafly zu werfen.

Mit zusätzlichen Vorteilen wie unbegrenztem Datenvolumen für deinen gesamten Urlaub in den Niederlanden, der Beibehaltung deiner WhatsApp-Nummer, damit du deine Kontakte nicht verlierst, einer sofortigen Lieferung Ihrer eSIM, einem 24-Stunden-Kundenservice in deiner Muttersprache, Gesprächsminuten und der Möglichkeit, deine Daten aufzuladen, wenn sie vollständig aufgebraucht sind. Die Amsterdam eSIM von Holafly ist definitiv eine der besten eSIMs, die du kaufen kannst.

Wie wähle ich die beste Touristenkarten für meine Reise nach Amsterdam?

Um die beste Touristenkarte für deine Reise nach Amsterdam auszuwählen, solltest du mehrere Faktoren berücksichtigen. Im Folgenden findest du einige nützliche Tipps, die deinen bei der Auswahl der für deine Bedürfnisse am besten geeigneten Touristenkarte helfen:

  • Dauer deines Aufenthalts: Wenn du nur ein paar Tage in Amsterdam bleibst, ist eine Kurzzeit-Touristenkarte vielleicht die beste Option. Wenn du dich länger in der Stadt aufhaltest, kann eine längere Touristenkarte kostengünstiger sein.
  • Attraktionen, die Sie besuchen möchten: Überprüfe die Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, die du besuchen möchtest, und vergewissern du dich, dass sie in der von deinen gewählten Tourist Card enthalten sind. Wenn es Attraktionen gibt, die du besuchen möchtest, die aber in keiner der Touristenkarten enthalten sind, solltest du eventuell separate Tickets kaufen.
  • Kosten: Vergleiche die Preise der verschiedenen Tourist Cards, um sicherzustellen, dass du das beste Angebot für dein Budget erhälst. Beachte, dass einige Touristenkarten mehr Attraktionen oder Leistungen als andere enthalten können. Überlege, ob die zusätzlichen Leistungen für dich wichtig sind.
  • Flexibilität: Einige Touristenkarten haben Beschränkungen, wie oft du eine Attraktion besuchen kannst oder wie lange du die Karte nutzen kannst. Wenn du deine Reiseroute flexibler gestalten möchtest, solltest du eine Touristenkarte wählen, die nicht so viele Einschränkungen hat.

Unsere Empfehlung

Kurz gesagt, die Amsterdam Tourist Cards bieten eine bequeme und erschwingliche Möglichkeit, die beliebtesten Attraktionen der Stadt zu erkunden und bieten kostenlosen oder ermäßigten Zugang zu Museen, Grachtenfahrten und anderen kulturellen Erlebnissen. Aber dieses Erlebnis kann durch eine stabile und schnelle Internetverbindung ergänzt und noch lohnender gemacht werden, wie du es mit den Amsterdam eSIMs von Holafly haben kannst. Auf diese Weise kannst du deine schönsten Momente in Amsterdam teilen und die besten Preise genießen.