Erhalten Sie 5% Rabatt mit dem Code
MYESIMNOW5
Meine eSIM kaufen
Sprache
Währung
Euro
EUR - €
Trustpilot

Welche ist die beste SIM-Karte für Reise nach Nordamerika?

Deine Reise nach Nordamerika steht bevor. Lass dich von von teuren Roaming-Gebühren nicht unterkriegen. Hier erfährst du nun alles rund um die Alternative: Die SIM-Karte für Nordamerika.

andres

Februar 16, 2024

4.7 /5 Trustpilot star
Sehr gut bewertet Basierend auf über 34.000 kundenrezensionen auf Trustpilot
Reviews avatar Reviews avatar Reviews avatar +1M
Weltweites Vertrauen Mehr als 1 Million Reisende weltweit vertrauen Holafly
Unlimited data Unbegrenztes Datenvolumen Tarife mit unbegrenztem Datenvolumen für mehr als 170 Länder
Save money

Holafly ermöglicht Einsparungen von +30% im Vergleich zu anderen Roaming-Gebühren

Meine eSIM kaufen

Eine Reise nach Amerika steht schon immer auf deiner Bucket List. Doch es wird immer schwierig bleiben, die teuren Roaming-Gebühren vor Ort einfach zu akzeptieren. Um also auf deiner Reise ausreichend Internet zu haben, solltest du eine SIM-Karte mit Daten für Nordamerika mitnehmen. Mit dieser hast du Internet in Länden wie der USA, Kanada und sogar Mexiko. Dadurch sparst du nicht nur Geld, sondern profitierst von einigen Vorteilen.

Wir stellen dir nun die wichtigsten Eigenschaften der SIM-Karte vor, dadurch kannst du dir ein besseres Bild von dieser Roaming-Alternative machen. Bedenke, dass der Roaming-Dienst für die Vereinigten Staaten, Mexiko und Kanada sehr teuer ist. Daher solltest du diesen Dienst erst gar nicht aktivieren. Dadurch vermeidest du überraschende Rechnungen. Sollte es für dich nur in die USA gehen, dann könnte dich auch die USA-SIM-Karte interessieren.

Ob du nun die Freiheitsstatue, traumhafte Seen oder weiße Sandstrände besuchst – du brauchst dabei Internet. So kannst du all deine Schnappschüsse in den Sozialen Medien mit der Familie und deinen Freunden teilen. Für GPS Abfragen per Google Maps hast du nun ausreichend Daten zur Verfügung.

Internet Nordmerika

Kaufe deine eSIM Nordamerika von überall auf der Welt. Gebe den Code: MYESIMNOW5 bei deiner Bestellung ein und genieße einen Rabatt von 5%. Du erhältst einen QR-Code auf deine E-Mail. Einscannen und fertig. Schon hast du Internet!

Warum eine SIM-Karte für Nordamerika kaufen?

Der Hauptgrund für den Kauf einer SIM-Karte für Nordamerika ist die Vermeidung von hohen Roaming-Gebühren. Wenn du während deiner Reise ständig mit deiner Familie in Verbindung bleiben möchtest sowie weiterhin normal dein Handy verwendest, dann kann das mit internationalem Roaming sehr teuer werden.

Wir helfen dir bei der Auswahl, bei der für dich geeignetsten Internetverbindung. Sogar deine WhatsApp-Nummer behalten.

Wo du die beste Prepaid-SIM-Karte für Nordamerika kaufen kannst

Deine Nordamerika SIM-Karte kannst du vor deiner Reise in Online-Shops wie Holafly kaufen. Wenn du bereits vor Ort bist, kannst du die SIM-Karte auch an den internationalen Flughäfen oder in den Geschäften der örtlichen Mobilfunkbetreiber kaufen.

Virtuelle Prepaid SIM-Karte Chile von Holafly

Eine günstige SIM-Karte bedeutet nicht gleich viele Daten zur Verfügung zu haben. Daher solltest du stets auf das Preis-Leistungs-Verhältnis achten. Die Qualität der Daten ist mindestens genauso wichtig wie die Kosten. Dabei solltest du andere Faktoren wie technischen Support, Daten-Geschwindigkeit und Versandkosten nicht außen vor lassen.

Nordamerika Prepaid SIM-Karte von Holafly

DatenmengeTageGesamtpreis
6 GB15 Tage57,00 €
 Verfügbare Tarife für die nordamerikanische SIM-Karte von Holafly mit Daten. Quelle: Holafly

Aktivierung der SIM-Karte Nordamerika in der Holafly App

Benötigte Zeit: 5 Minuten

  1. Kaufe deine eSIM Nordamerika im Holafly-Onlineshop.

  2. Lade die Holafly eSIM App im Apple App Store herunter

  3. Melde dich für die Holafly eSIM App mit der gleichen E-Mail-Adresse an.

  4. Installiere die Holafly eSIM, die du gekauft hast.

  5. Aktiviere deine eSIM, wenn du sie benutzen willst.

  6. Das war’s, jetzt hast du deine eSIM in der App konfiguriert.

Vorteile

  • Einfache Nutzung
  • Du behältst deine WhatsApp-Nummer
  • 24-Stunden-Support auf Deutsch

Nachteile:

  • Möglicherweise benötigst du eine Karte für eine bestimmte Anzahl von Tagen, die Holafly nicht anbietet

Abdeckung

In Nordamerika verwendet die eSIM die Anbieter ATT, Rogers, Telus, Bell, die besten Netzanbieter des Landes.

noradmerika handy prepaid vergleich kaufen holafly
Internet Abdeckung

Prepaid SIM Karte für Nordamerika in Amazon kaufen

Eine andere Möglichkeit, auf einfache Weise ins Internet zu gelangen, ist über Amazon, da sie bekannt sind, weil jeder leicht verschiedene Produkte kaufen kann. Auch Amazon bietet Orange-Karten an, deren Preise jedoch sehr hoch sind.

orange handy prepaid vergleich kaufen holafly

Vorteile

  • einfache Aktivierung
  • Hohe Abdeckung für internationales Roaming

Nachteile

  • sehr hohe Kosten
  • Verzögerung bei der Produktlieferung

Orange Holiday World SIM-Karte 14 Tage bis zu 10 GB Daten Vorinstalliert und voraktiviert mit weltweiten Datenbindung Anrufe und SMS nicht erlaubt. Der Preis beträgt 58 Euro ohne Versandkosten.

Eine SIM-Karte für Nordamerika am Zielort kaufen

Wie bereits erwähnt, kann der Reisende die SIM-Karte auch an den Hauptflughäfen von Nordamerika sowie in den Ländern Mexiko, Kanada und den Vereinigten Staaten erhalten.

  • Internationaler Flughafen JFK
  • Internationaler Flughafen Macdonald-Cartier
  • Internationaler Flughafen CDMX

Hier sind einige lokale SIM-Anbieter, die Prepaid-Karten für Nordamerika anbieten.

AT&T Nordamerika

AT&T ist der am meisten genutzte Anbieter im Raum Nordamerika. Dieser gilt als einer der Besten, insbesondere in den USA. Im Durchschnitt hat dieser 176,7 Millionen Kunden. Das spiegelt die Qualität und das Vertrauen in die angebotenen Dienste wider. Wenn du dich mit diesem Netz verbinden möchtest, kannst du das mit einer SIM-Karte tun, die du vor Ort erwerben kannst.

Vorteile:

  • Viele Standorte in Nordamerika.
  • Verschiedene Datenpakete im Angebot.

Nachteile: 

  • Einzelhändler berechnen dir möglicherweise etwas mehr für den Service.

T-Mobile Nordamerika

Neben AT&T ist das Unternehmen namens T-Mobile auch als eines der besten Telekommunikationsunternehmen in Nordamerika aufgelistet. Wenn du dich mit diesem Netz verbinden möchtest, kannst du das mit der SIM-Karte für Nordamerika von Holafly tun.

Vorteile: 

  • Viele Standorte in Nordamerika.
  • Ortsrufnummer und Anrufe sind inbegriffen.

Vergleich der besten Prepaid-SIM-Karten für Nordamerika

SIM Karte AnbieterAnforderungenAktivierungVolumendatenPreise
HolaflyHandy mit freigeschaltetem Netz
eSIM-kompatibles Handy
App, Automatik6 GB47 €
AT&T NordamerikaHandy mit freigeschaltetem Netzauf der WebsiteJe nach VerfügbarkeitJe nach Verfügbarkeit
T-Mobile NordamerikaHandy mit freigeschaltetem Netzauf der WebsiteJe nach VerfügbarkeitJe nach Verfügbarkeit

Wie kann ich mein Handy in Nordamerika nutzen?

Es ist möglich, das Handy mit der SIM-Karte für Nordamerika zu verwenden, da der Benutzer damit einfach und schnell im Internet surfen kann. Mit der SIM-Karte kannst du auf die besten sozialen Netzwerke zugreifen.

Wie funktioniert das Roaming in Nordamerika?

Internationales Roaming wird auf einfache Weise aktiviert. Nur der Reisende sollte seinen Mobilfunkanbieter anrufen und das Roaming wird sofort aktiviert. Dies ist die Option, die wir Touristen am wenigsten empfehlen, da es sich um einen sehr teuren Service handelt, da er für jedes vom Reisenden verbrauchte KB oder MB berechnet wird.

Wie kann ich in Nordamerika telefonieren?

Einfach, mit der Holafly SIM-Karte für Nordamerika kann der Reisende in verschiedenen Ländern wie Kanada, USA und Mexiko telefonieren. Diese Anrufe werden von Apps wie WhatsApp oder Messenger getätigt.

Wenn du darüber nachdenkst, zu anderen Zielen zu reisen, empfehle ich: eSIM USA, eSIM Brasilien oder eSIM Peru.

Häufig gestellte Fragen zu Internet und SIM-Karten für Nordamerika

Welche sind die besten SIM-Karten für Nordamerika?

Die beste Option ist die Holafly-SIM-Karte, da sie mehrere Vorteile für Reisende bietet.

Wie viele mobile Daten benötige ich für meine Reise nach Nordamerika?

Mit 47 Euro kann der Reisende 6 GB Navigation nutzen, um seinen Aufenthalt in Nordamerika zu genießen.

Kann ich eine Nordamerika-SIM-Karte von Deutschland aus aktivieren?

Ja, von Deutschland aus können Sie den virtuellen SIM-Dienst aktivieren. Lediglich der jeweilige Aktivierungsprozess muss vom Reisenden durchgeführt werden.

Wie viel kostet eine SIM-Karte für Nordamerika?

Mit nur 47 Euro erhält der Reisende Zugriff auf die beste virtuelle SIM-Karte Nordamerika auf dem Markt.