Erhalten Sie 5% Rabatt mit dem Code
MYESIMNOW5
Meine eSIM kaufen
Sprache
Währung
Euro
EUR - €
Trustpilot

Beste SIM-Karte um nach Kroatien zu reisen

Kenne hier alle wichtige Punkte über die virtuelle SIM-Karte für Kroatien mit Anrufe. Und genieße so deine reise und bleine immer im Kontakt mit deine Familie.

christian

September 5, 2023

4.7 /5 Trustpilot star
Sehr gut bewertet Basierend auf über 34.000 kundenrezensionen auf Trustpilot
Reviews avatar Reviews avatar Reviews avatar +1M
Weltweites Vertrauen Mehr als 1 Million Reisende weltweit vertrauen Holafly
Unlimited data Unbegrenztes Datenvolumen Tarife mit unbegrenztem Datenvolumen für mehr als 170 Länder
Save money

Holafly ermöglicht Einsparungen von +30% im Vergleich zu anderen Roaming-Gebühren

Meine eSIM kaufen

Der beste SIM-Karte für Kroatien ist ein Muss für Ihre Reise in dieses europäische Land, das für seine Schlösser, Naturparks und abgelegenen Inseln bekannt ist. Wenn du während deines Abenteuers jederzeit mit dem Internet verbunden bleiben möchtest, musst du eine Daten-Simkarte mitnehmen.

In diesem Artikel zeige ich dir, welcher Internet oder welche Sim-Karte für Kroatien am besten geeignet ist. Ich werde dir über Funktionen, Preise, Pläne, wo zu kaufen, und andere wichtige Informationen zu berücksichtigen.

Internet in Kroatien

Kaufe deine eSIM-Karte für Kroatien mit Anrufe und unbegrenzte Daten von überall auf der Welt bei Holafly, gibst du den Code MYESIMNOW5 ein und profitieren von 5 % Rabatt. Du erhältst einen QR-Code per E-Mail und das war’s.

Holafly’s virtueller SIM oder eSIM Kroatien, eine neue mobile Internetoption

Ein virtueller SIM ist eine neuartige Alternative auf dem Markt, denn er ist viel kleiner als die übliche Nano-Sim und gehört zur Standardausstattung von High-End-Handys. Virtuelle SIMs werden in die Hardware des mobilen Geräts eingebaut, können mehrere Telefonleitungen gleichzeitig aufnehmen und Datenpläne werden über einen QR-Code aktiviert. Sie können diesen virtuellen SIM oder die eSIM im Holafly-Onlineshop kaufen.

Holafly hat diese Entwicklung erkannt und bietet nun einen virtuelle SIM-Karte oder eine Sim-Karte für den Einsatz in Kroatien an. Sie heißt eSIM-Daten für Kroatien und hat die folgenden Vorteile:

  • Prüfe vor dem Kauf, ob dein Mobiltelefon eSIM-fähig ist: Liste der eSIM-kompatiblen Mobiltelefone.
  • Du tätigst dein Kauf und erhalten innerhalb von Sekunden einen QR-Code für die Aktivierung deines Datenpakets.
  • Du behaltest deine WhatsApp-Nummer auf Spanisch, so dass du diese Anwendung weiterhin nutzen kannst.
  • Du kannst den Internetzugang mit anderen mobilen Geräten teilen, was gut ist, wenn du mit anderen Personen unterwegs bist.
  • Wenn du ein Problem mit deiner eSIM haben, bietet Holafly 24 Stunden lang technischen Support per Chat.
  • Die Installation und Konfiguration des Datentarifs ist sehr einfach.
  • Inklusive österreichischer Telefonnummer (+43).
  • Du hast Minuten, um Anrufe zu tätigen und entgegenzunehmen.

Wie viel kostet der virtuelle SIM von Holafly für Kroatien?

Wenn du dich für den Kauf des virtuelle SIM-Karte von Holafly zur Verwendung in Kroatien entscheidest, solltst du wissen, dass derzeit 8 Datenpakete verfügbar sind:

TageDatenvolumenPreis
5Unbegrenzt Daten mit Anrufe19,00€
10Unbegrenzt Daten mit Anrufe34,00€
15Unbegrenzt Daten mit Anrufe47,00€
20Unbegrenzt Daten mit Anrufe57.00€
30Unbegrenzt Daten mit Anrufe69,00€
60Unbegrenzt Daten mit Anrufe87,00€
90Unbegrenzt Daten mit Anrufe99,00€
eSIM Holafly Kroatien

Wenn du in Lateinamerika lebst, dann ist diese virtuelle SIM-Karte von Holafly für Kroatien genau das Richtige für dich, um das Internet in diesem europäischen Land zu nutzen.

Kroatien eSIM Holafly
Bild bei unsplash

T-com Sim-Karte in Kroatien

Wenn du in Kroatien ankommst, wirst du ein physisches Geschäft des Betreibers T-com vorfinden, eines der meistgenutzten in diesem europäischen Land. Dieser physische SIM-Karte hat die folgenden Eigenschaften:

  • Es nutzt 4G- und 5G-Netze für seine Internetverbindung.
  • Einige Datenpakete sind wiederaufladbar.
  • Pläne und Pakete für die gemeinsame Nutzung mit mehreren Geräten zur gleichen Zeit.
  • Unbegrenzt viele Textnachrichten landesweit versenden.

Tele2 Sim-Karte für die Verwendung in Kroatien

Wenn du nach Kroatien reist, werden Sie auf dem Flughafen, auf dem du ankommst, ein Geschäft des Betreibers Tele2 finden. Deren Sim-Karte, oder SIM-Karte, kann dadurch gekennzeichnet werden:

  • Datentarife oder wiederaufladbare Pakete, je nach GB.
  • Unbegrenzte Anrufe und SMS können innerhalb Kroatiens getätigt und verschickt werden.
  • Spezielle Pläne nur für soziale Netzwerke und andere Anwendungen.
  • Keine Dauerhaftigkeitsklausel für die Prepaid-SIM-Karts.

Welches ist der beste SIM für Kroatien?

Ich versichere dir, dass die Verwendung des virtuellen SIM von Holafly eine gute Wahl sein wird. Wenn du dein kaufst, hast du einen 24-Stunden-Service, eine einfache Installation und Aktivierung; Du behaltest deine WhatsApp, erhalten Gesprächsminuten, unbegrenzte Daten und mehr. Zweifellos wird dein Reise mit diesem SIM die beste sein.

FAQs zur eSIM Karte Kroatien

Wie viele mobile Daten brauche ich für meine Reise in Kroatien?

Dies hängt von den Tagen ab, die sich der Reisende im Land aufhält und auch von der Nutzung des Handys.

In welchen Gebieten in Kroatien ist es schwierig, ein Mobilfunknetz zu bekommen?

Normalerweise sind die schwierigsten Orte, um Internet zu bekommen, in den abgelegenen Gebieten des Ziels.

Wie funktioniert das Roaming in Kroatien?

Internationales Roaming funktioniert nur, wenn der Reisende sich entscheidet, es zu aktivieren. Grundsätzlich nimmt es das Signal von anderen verschiedenen Betreibern und das war’s.

An welchen Reiseziel-Flughäfen werden Wifi-Router oder SIM-Karten verkauft?

Reisende können SIM-WLAN in der Regel an verschiedenen Orten rund um den Flughafen erwerben. Am häufigsten wird es über das Internet erworben.

An welchen Orten kann der Kunde anrufen und Anrufe entgegennehmen?

Tschechische Republik, Deutschland, Österreich, Belgien, Bulgarien, Kroatien, Zypern, Dänemark, Slowakei, Slowenien, Spanien, Estland, Europa, Finnland, Frankreich, Griechenland, Ungarn, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden.