Erhalten Sie 5% Rabatt mit dem Code
MYESIMNOW5
Meine eSIM kaufen
Sprache
Währung
Euro
EUR - €
Trustpilot

Pocket Wi-Fi vs. Reise SIM-Karte: Welche ist die bessere Wahl?

Wenn wir außerhalb Europas reisen, kümmern wir uns normalerweise um den Kauf von Flugtickets, die Buchung von Hotels, die Beschaffung eines Reiseführers. Aber, wie verbinden wir uns im Ausland mit dem Internet?

christian

Januar 26, 2024

4.6 /5 Trustpilot star
Sehr gut bewertet Basierend auf über 38.000 kundenrezensionen auf Trustpilot
Reviews avatar Reviews avatar Reviews avatar +1M
Weltweites Vertrauen Mehr als 1 Million Reisende weltweit vertrauen Holafly
Unlimited data Unbegrenztes Datenvolumen Tarife mit unbegrenztem Datenvolumen für mehr als 170 Länder
Save money

Holafly ermöglicht Einsparungen von +30% im Vergleich zu anderen Roaming-Gebühren

Meine eSIM kaufen

Wenn wir außerhalb Europas reisen, kümmern wir uns normalerweise um den Kauf von Flugtickets, die Buchung von Hotels, die Beschaffung eines Reiseführers, aber wie verbinden wir uns auf der Reise mit dem Internet? Es gibt drei verschiedene Optionen: Roaming mit dem heimischen Anbieter, ein Pocket wi-fi mieten oder als beste Option, eine Prepaid SIM Karte (USA SIM Karte) mit Datenvolumen kaufen.

Wenn man zum Beispiel nach Japan fliegt, ist es empfehlenswert eine Daten SIM-Karte mitzunehmen. Die SIM wirst du noch vor der Reise zu Hause erhalten und kannst mit ihr direkt nach der Ankunft am Reiseziel mit dem Internet verbinden. Hier zeigen wir dir die Vor- und Nachteile der letzten beiden Optionen.

Rabatt für Reisende

Kaufe deine eSIM Reiseziel von überall auf der Welt. Gebe den Code: MYESIMNOW5 bei deiner Bestellung ein und genieße einen Rabatt von 5%. Du erhältst einen QR-Code auf deine E-Mail. Einscannen und fertig. Schon hast du Internet!

esim kartehandy prepaid vergleich kaufen
eSIM Holafly International

Was ist ein Pocket WLAN Gerät?

Vielleicht hast du schonmal von einem Pocket Wi-Fi oder tragbaren Modem gehört. Diese Geräte sind in Japan, sowie den Vereinigten Staaten als eine Möglichkeit bekannt, sich mit dem Internet zu verbinden.

Das Gerät ist ein tragbarer WLAN-Router, ähnlich dem, den man zu Hause hat, aber um einiges kleiner. Diesen Apparat kann man mieten, sobald man an seinem Reiseziel angekommen ist. Nach dessen Nutzen muss man ihn wieder zurückgeben. Diese tragbaren Router funktionieren ebenso mit einer SIM-Karte und ermöglicht es dir, dich über Wi-Fi mit mehreren Geräten zu verbinden.

Der Nachteil ist, dass man im Falle von Verlust oder Beschädigung eine Strafe zahlen muss. Diese wird direkt als Kaution von der Kreditkarte, die als Sicherheit hinterlegt werden muss, abgebucht.

Was ist eine Reise SIM-Karte für Touristen?

Sicherlich hast du schonmal von Reise SIM-Karten gehört, welche die einzelnen Internetanbieter der jeweiligen Länder in Geschäften anbieten.
(wie z.B. T-Mobile in den Vereinigten Staaten oder Softbank in Japan)

Um eine Reise SIM-Karte zu verwenden, muss man sie nur gegen die schon vorhandene SIM vom Anbieter zu Hause austauschen.
Im Falle eines Dual SIM Smartphones kann man die SIM-Karte in den leeren SIM Steckplatz setzen, um beide SIM-Karten parallel laufen zu lassen. So kann man die eine für die Datenverbindung nutzen und die andere für alles Weitere.

Um eine solche SIM-Karte zu nutzen, braucht man nur ein Smartphone und ist nicht darauf angewiesen, ein weiteres Gerät mit sich zu tragen.
Auch vermeidet man mit einer Reise SIM-Karte bei Verlust eine hohe Strafe zu zahlen, wie im Falle eines tragbaren wi-fi Routers.

Mit einer Reise SIM-Karte eines lokalen Anbieters deines Reiselandes, genießt du Internet, wie ein Einheimischer. Mit der SIM-Karte brauchst du kein weiteres Gerät ausser deinem Smartphone. In den meisten Fällen kann man mit den Reise SIm-Karten das Datenvolumen per Hotspot, mit anderen Geräten teilen.

Welche Option ist nun die bessere? Gibt es Vor- und Nachteile, wenn ja, welche? Nun werde ich dir die Pros und Contras zeigen.

Vor- und Nachteile

Wenn wir Holafly als Daten-SIM-Karte und Ninja Router Japan als Pocket Wi-Fi für Japan betrachten, sehen wir in der Vergleichstabelle ihre Unterschiede.

EigenschaftenPocket wi-fiReise SIM-Karte
Unlimitierte DatenJa Ja
Günstig im PreisNeinJa
Extra Kosten Ja Nein
Tethering&HotspotJa Ja
Strafe bei VerlustJa Nein
Pros und Contras Pocket wi-fi und Reise SIM-Karte

Wenn du darüber nachdenkst, zu anderen Zielen zu reisen, empfehle ich: eSIM China, eSIM USA, eSIM Peru.

Abdeckungskarte

Abdeckungskarte USA kaufen eSIM Holafly WLAN Router
Abdeckungskarte USA
Abdeckungskarte-südafrika kaufen eSIM
Abdeckungskarte Südafrika
abdeckungs karte china
Abdeckungskarte China

Wie du hier siehst, bietet Holafly in verschiedene Kontinenten eine Stabile Netzverbindung.

Prepaid SIM Karte in Amazon kaufen

Eine weitere Option, die der Reisende in Betracht ziehen kann, ist der Kauf einer virtuellen SIM-Karte von der Amazon-Plattform, da diese eine der bekanntesten weltweit ist. Leider ist diese Option diejenige, die wir am wenigsten empfehlen, da sie sehr hohe Preise verarbeiten und die SIM-Karte einige Zeit braucht, um den Kunden zu erreichen.

Holafly SIM karte kaufen

SIM Karte Amazon
orange handy prepaid vergleich kaufen holafly
Orange Amazon SIM Karte

Vorteile

  • einfache Aktivierung
  • Hohe Abdeckung für internationales Roaming

Nachteile

  • sehr hohe Kosten
  • Verzögerung bei der Produktlieferung
  • Nicht für alle Länder bietet Amazon eine SIM-Karte an

Wie schon oben erwähnt, die SIM- Karte Amazon wird nicht für jedes Land angeboten. Aber wichtig zu erwähnen ist das es sehr Preisunterschiedlich sein kann.


Alternative: Pocket wi-fi oder SIM-Karte?

Um dich von Zweifeln und Fragen zu befreien, gehen wir etwas mehr auf die Eigenschaften beider Alternativen ein. Ich kann dir jedenfalls jetzt schon verraten, dass die bessere Option praktischer und einfacher zu nutzen ist als die zweite Alternative. Schließlich soll der Urlaub ja der Ruhe und zur Entspannung dienen, daher ist weniger Stress immer willkommen.

Wie schon zuvor erwähnt, ist das tragbare wi-fi Gerät eine bekannte Variante für Internet auf der Reise. Meist ist das Gerät nicht größer als ein modernes Smartphone und passt in jede Tasche oder Rucksack.
Daher auch sein Name, Pocket (Tasche auf Englisch) wi-fi.

Vorteil:

Diese tragbaren Modems können, sobald sie aktiviert sind, bis zu 10 Geräte mit einer Verbindung ins Internet versorgen. Hierbei ist es egal, ob es Tablets, Mobiltelefone, Laptops oder andere sind. Manche bieten unlimitiertes Datenvolumen und kosten zirka ab 7 Euro pro Tag.

Nachteil:

Ein solches Gerät kostet in der Anschaffung zwischen 100 Euro und 200 Euro. Wenn man eines mietet und es kaputt geht oder man es verliert, muss man den Kaufpreis erstatten, welcher schon beim Ausleihen als Kaution hinterlegt wird.

Reise SIM-Karte für Touristen

Eine Reise SIM-Karte ist noch kleiner und einfacher zu nutzen, weil man sie lediglich in das Smartphone stecken muss. Diese SIM-Karte unterscheidet sich nicht, von der, die du eh schon im Telefon hast, ersetze deine Reise SIM-Karte gegen die vom Anbieter von zu Hause, mehr ist nicht zu tun.

Vorteil:
SIM-Karten muss man nicht mieten und kosten bei Verlust, auch keine Strafe. Man muss keine weitere Batterie aufladen und mit den meisten Karten kann man andere Geräte durch einen Hotspot mit Internet versorgen.

Nachteil:
Eine SIM-Karte wiederum ist so klein, dass sie leicht verloren gehen kann und das wäre dramatisch. Wir empfehlen seine Wechselkarte gut und sicher aufzubewahren, um diese zu jedem Zeitpunkt wiederzufinden.

Pocket Wifi und SIM-Prepaid Vergleich

Jetzt haben wir einen Gewinner, vielleicht sind wir uns mit dem Ergebnis einig. Wir haben die Vergleichstabelle mit den zusätzlichen Merkmalen, auf die wir gerade hingewiesen haben, aktualisiert.

EigenschaftenPocket wi-fiPrepaid eSIM-Karte
Unlimitiertes Datenvol.Ja Ja
PreisgünstigNeinJa
Teilen des Datenvol.JaNein
Extra Kosten VerleihJaNein
Extra Kosten bei VerlustJaNein
Einfach zu tragenNeinJa
Täglicher TarifJaNein
EinmalzahlungNeinJa
Flexible VerbindungstageJaNein
Extra StromverbrauchJaNein

Das Verdikt, welches ist nun die bessere Option?

Das Pocket Wi-Fi klingt verlockend, weil man mit ihm mehrere Geräte mit Internet versorgen kann, aber das ist auch schon alles. Auf der anderen Seite sind Reise SIM-Karten wie die von Holafly sehr praktisch. Die Karten müssen bei Verlust nicht erstattet werden und Kaution muss auch keine hinterlegt Kaution werden.

Auf der Reise muss man sowieso schon an genug Sachen denken, um nicht zu vergessen und alles geregelt zu haben, da braucht man nicht noch mehr Sorgen die einem alles nur noch komplizierter machen.
Mit einer Holafly SIM-Karte hast du Internetverbindung an deinem Reiseziel und kannst, mit den meisten SIM-Karten, das Datenvolumen mit anderen Geräten teilen. Hier ist die SIM-Karte der klare Gewinner.

Du willst dich mit dem Internet verbinden?

Solltest du Fragen oder Zweifel haben, lassen wir dir hier unsere E-Mail Adresse [email protected], unter der du uns jederzeit erreichen kannst.
Frage uns was du wissen musst, damit du dich von allen Zweifeln befreien kannst. Zurzeit bietet Holafly Reise SIM-Karten für mehr als 100 Länder an. Die SIM-Karten haben wahlweise unterschiedliche Laufzeiten und Datenmengen. Daher kann man das Angebot wählen, was einem am besten gefällt.

Die Preise für Ihre Daten-eSIM-Karten liegen weit unter den Preisen für ein tragbares Modem, von 19 bis 44 Euro. Es versteht sich von selbst, dass die SIM-Karten Ihnen gehören, Sie müssen keine zusätzlichen Kosten für ihre Anschaffung oder eine Strafe bei Verlust der Karten zahlen.

Eine Reise SIM-Karte ist schnell aktiviert. Tausche sie lediglich gegen deine SIM-Karte vom heimischen Anbieter und schon hast du Internet.
Die SIM Karte USA, Kanada und andere benötigen die Angabe eines Aktivierungsdatums, welches du nach dem Kauf angeben kannst.
Auf diesem Wege, kannst du dich bequem mit dem Internet verbinden, nachdem zu an deinem Reiseziel angekommen bist.

FAQ für SIM-Karte Holafly

Welche sind die besten SIM-Karten für Europa, Asien, Afrika, oder Amerika?

Die beste virtuelle Karte auf dem Markt ist die von Holafly, da sie es dem Reisenden ermöglicht, sich einfach und unbegrenzt mit dem Internet zu verbinden.

Wie viele mobile Daten benötige ich für meine Reise nach mein Reiseziel?

Die virtuelle Holafly-Karte verfügt über völlig unbegrenzte Daten und die Gültigkeit der Karte beträgt 5 bis 90 Tage (abhängig von der vom Reisenden ausgewählten).

Kann ich eine Holafly-SIM-Karte von Deutschland aus aktivieren?

Ja, am besten aktivierst du es vor der Reise, denn sobald du an deinem Ziel ankommen, kannst du problemlos auf das Internet zugreifen.

Wie viel kostet eine SIM-Karte von Holafly?

Der Preis der SIM-Karte beginnt bei 19 Euro je nach Reiseziel, kann der Preis, wie auch die Datenvolumen variieren.