Erhalten Sie 5% Rabatt mit dem Code
MYESIMNOW5
Meine eSIM kaufen
Sprache
Währung
Euro
EUR - €
Trustpilot

Handy in Brasilien nutzen: Wie geht das?

Wenn du daran denkst, die besten Strände in Rio zu genießen und deine schönsten Momente teilen möchtest. Mit der eSIM-Karte ist dies möglich. Du musst nur die Holafly-Seite aufrufen.

franciscoron

Januar 29, 2024

4.6 /5 Trustpilot star
Sehr gut bewertet Basierend auf über 37.000 kundenrezensionen auf Trustpilot
Reviews avatar Reviews avatar Reviews avatar +1M
Weltweites Vertrauen Mehr als 1 Million Reisende weltweit vertrauen Holafly
Unlimited data Unbegrenztes Datenvolumen Tarife mit unbegrenztem Datenvolumen für mehr als 170 Länder
Save money

Holafly ermöglicht Einsparungen von +30% im Vergleich zu anderen Roaming-Gebühren

Meine eSIM kaufen

In Brasilien gibt es viele elektronische Geräte, mit denen du dein Handy nutzen kannst. Da wäre zum Beispiel die Holafly eSIM-Karte, da sie ein innovatives Gerät ist.

Ebenso kannst du zwischen der bekannten SIM-Karte, internationalem Roaming, dem WLAN-Router oder einem völlig kostenlosen Netzwerk wählen.

In diesem Artikel werden wir die Vor- und Nachteile jedes dieser Geräte hervorheben, damit du herausfinden kannst, welches das Beste für dich ist und du deine Reise nach Brasilien genießen kannst.

eSIM für Brasilien

Kaufe deine eSIM Brasilien von überall auf der Welt. Gebe den Code: MYESIMNOW5 bei deiner Bestellung ein und genieße einen Rabatt von 5%. Du erhältst einen QR-Code auf deine E-Mail. Einscannen und fertig. Schon hast du Internet!

nutzen brasilien handy holafly
Kaufe deine eSIM Karte Brasilien von Holafly und genieße deine Daten

Wenn du darüber nachdenken, die Welt zu bereisen, empfehle ich: SIM Karte Türkei, eSIM Kanada, SIM Andorra.

Benötige ich einen internationalen Telefontarif in Brasilien?

Es ist nicht notwendig, dass du einen internationalen Mobilfunktarif aktivieren kannst, um im Internet zu surfen. Es sei denn, aktiviere den internationalen Roaming-Dienst bei einem lokalen Anbieter, der dir für jede verbrauchte KB oder MB eine Menge Geld in Rechnung stellt.

Deshalb empfehlen wir für Brasilien verschiedene Alternativen wie die eSIM-Karte oder den WLAN-Router.

Welche internationalen Mobilfunktarifoptionen gibt es, um mein Handy in Brasilien zu nutzen?

Holafly eSIM-Karte

Eine der Optionen, die wir Reisenden am meisten empfehlen, ist die Verwendung der Holafly eSIM-Karte für Brasilien, da es sich um ein zu 100 % virtuelles Gerät handelt und jederzeit aktiviert werden kann. Die einzige Voraussetzung, die du erfüllen musst, ist, dass die eSIM-Karte mit dem Handy kompatibel ist, das du auf die Reise mitnehmen möchtest. Prüfe, ob dein Handy eSIM-kompatibel ist.

Das sind die Hauptvorteile der Holafly eSIM-Karte:

Holafly hat sehr gute Bewertungen in verschiedenen Reiseblogs oder Meinungen wie Tripadvisor und Trustpilot, da hier jeder Holafly-Kunde seine Meinung über den erhaltenen Service abgeben kann.

Preis

TageDatenvolumenPreis
5Unbegrenzt Daten19 €
7Unbegrenzt Daten27 €
10Unbegrenzt Daten34 €
15Unbegrenzt Daten47 €
20Unbegrenzt Daten57 €
Optionen der eSIM-Karten für Brasilien von Holalfy.

Einrichtung

Holafly Anleitung

WLAN-Router

Eine weitere Möglichkeit, die du in Betracht ziehen kannst, ist die Aktivierung des WLAN-Routers, da du so bis zu 5 Mobile Geräte gleichzeitig verbinden kannst, wenn du ins Ausland reisen möchtest. Der einzige Nachteil dieses Geräts ist, dass der Preis zu hoch ist und du für die Miete einen Preis ab 50 Euro zahlen musst.

Lokale SIM-Karte in Brasilien

Die herkömmliche SIM-Karte ist eine weitere Option, die ich in Betracht ziehen könnte, wenn du in Brasilien eine Verbindung zum Internet herstellen möchtest. Dieses Gerät ist auf den wichtigsten Flughäfen leicht zu finden, allerdings zu sehr hohen Preisen, da dort weder eine große Netzabdeckung noch ein Datentarif angeboten werden.

Free Internet

Schließlich kann der Reisende eine Verbindung zu den kostenlosen Netzen herstellen, die es überall in Brasilien gibt. Dies ist die Option, die wir Reisenden am wenigsten empfehlen, da deine persönlichen Daten oder Bankdaten gefährdet sein könnten.

Funktioniert mein Handy in Brasilien?

Mit der Holafly eSIM-Karte ist es allen Reisenden möglich, ihr Mobiltelefon in Brasilien ohne Einschränkungen zu nutzen. Dieses Gerät funktioniert auf herkömmliche Weise, da es über einen QR-Code aktiviert wird, der in deiner E-Mail eingeht. Wenn diese aktiviert ist, kannst du ohne Einschränkungen im Internet surfen.

FrequenzBand
2G1800 MHz
3G2100 MHz
4G2600 MHz
5G3500 MHz

Benutze mein Handy mit T-Mobile

T-Mobile ist einer der wichtigsten Mobilfunkanbieter in Europa, da es in verschiedenen Ländern in Asien, Amerika und Ozeanien über eine hervorragende Abdeckung verfügt. Deshalb kostet internationales Roaming ab 0,79 Euro pro 50 KB Verbrauch.

Benutze mein Handy mit Vodafone

Bei Vodafone beginnen die Preise bei 19,25 pro MB Verbrauch.

Benutze mein Handy mit Congstar

Schließlich gibt es noch Congstar, bei dem der Reisende eine Gebühr von 0,59 Euro pro 50 KB Internetverbrauch zahlen muss.

Was ist die beste Möglichkeit, mein Handy in Brasilien zu nutzen?

Die beste Option, die du in Betracht ziehen kannst, ist die Verwendung der Holafly eSIM-Karte, da Sie mit dieser ohne Nachteile eine Verbindung herstellen können. Letztendlich ist dies die wirtschaftlichste Option mit den meisten Vorteilen auf dem Telekommunikationsmarkt.

Häufige Fragen

Wie muss ich mein Handy in Brasilien einstellen?

Um die eSIM-Karte zu aktivieren, musst du die folgenden Schritte ausführen.
Kaufe die eSIM-Karte
Scanne den QR, den du per Post erhältst
Schließlich solltest du deine Daten mithilfe der eSIM-Karte genießen

Was muss ich beachten bei der Einreise in Brasilien mit dem Handy?

Man muss nur berücksichtigen, dass das Handy mit der Holafly eSIM-Karte kompatibel ist.

Was kostet Roaming in Brasilien?

Dies hängt vom Mobilfunkanbieter ab. Ab 0,79 Euro kannst du 50 KB Verbrauch genießen.

Was kostet Internet in Russland?

Internet am Zielort kostet mit einer Holafly eSIM ab 19 Euro, weitere Alternativen findet man bei Amazon ab 50 Euro.