Erhalten Sie 5% Rabatt mit dem Code
MYESIMNOW5
Meine eSIM kaufen
Sprache
Währung
Euro
EUR - €
Trustpilot

Mobile WLAN Router für Südafrika: Im Vergleich

Es gibt verschiedene Alternativen, um mit dem besten tragbaren Internet nach Südafrika zu reisen. Darüber hinaus bieten Optionen wie die eSIM-Karte Reisenden WLAN-Konnektivität.

franciscoron

Februar 23, 2024

4.7 /5 Trustpilot star
Sehr gut bewertet Basierend auf über 34.000 kundenrezensionen auf Trustpilot
Reviews avatar Reviews avatar Reviews avatar +1M
Weltweites Vertrauen Mehr als 1 Million Reisende weltweit vertrauen Holafly
Unlimited data Unbegrenztes Datenvolumen Tarife mit unbegrenztem Datenvolumen für mehr als 170 Länder
Save money

Holafly ermöglicht Einsparungen von +30% im Vergleich zu anderen Roaming-Gebühren

Meine eSIM kaufen

Ist ein WLAN-Router für Südafrika die beste Internetoption? Das tragbare WLAN-Internet ist eine der besten Optionen, um in Südafrika eine stabile Verbindung zu haben. Das WLAN soll Reisenden in dieser Destination eine schnelle Verbindung ermöglichen. Nur der Reisende kann die Geräte, die er benötigt, anschließen und mit dem mobilen WLAN ohne Rückschlag soziale Netzwerke nutzen oder aus der Ferne arbeiten.

Tragbares WLAN-Internet in diesem Land zu haben, hat viele Vorteile, die der Reisende genießen kann. Hauptsächlich ermöglicht das WLAN-Gerät dem Reisenden eine stabile und schnelle Verbindung. Darüber hinaus kannst du dein Mobiltelefon, Computer und Videospielkonsolen anschließen, sodass der Reisende das hochwertige tragbare mobile WLAN-Internet in vollen Zügen genießen kann.

Internet Südafrika

Kaufe deine eSIM Südafrika von überall auf der Welt. Gebe den Code: MYESIMNOW5 bei deiner Bestellung ein und genieße einen Rabatt von 5%. Du erhältst einen QR-Code auf deine E-Mail. Einscannen und fertig. Schon hast du Internet!

Wenn du darüber nachdenkst, zu anderen Zielen zu reisen, empfehle ich: eSIM Kanada, eSIM USA und eSIM Kolumbien.

Wie funktioniert ein mobiler WLAN router in Südafrika?

WLAN ist eine Alternative für hochwertiges mobiles Internet. Grundsätzlich ist tragbares WLAN-Internet ein Router-ähnliches Gerät, das in Ihrer Tasche getragen werden kann. Einer der besten Vorteile von WLAN-Routern besteht darin, dass Reisende schnell eine Verbindung herstellen und mobiles Internet mit bis zu 5 miteinander verbundenen Geräten teilen können gleichzeitig verbunden.

Der Kauf eines WLAN-Geräts hat viele Vorteile. Der wichtigste ist, dass der Reisende hohe Kosten für internationales Roaming vermeiden wird, da dies der traditionellste Dienst ist und von Reisenden ausgezeichnet wird, aber es ist einer der teuersten und mit dem größten Problem der Mobilfunkabdeckung.

Holafly eSIM Südafrika: Die Innovation für mobile WLAN-Router

Die Holafly International Card ist die beste Alternative um im Ausland mobiles Internet zu haben und gleichzeitig auch WLAN Internet zu haben. Grundsätzlich ist die eSIM-Karte ein Gerät, das vollständig virtuell funktioniert. Der Reisende muss nur den QR-Code scannen, der das Internet erreicht, das vom Reisenden registriert wurde, der die eSIM erwirbt, dann wird es automatisch aktiviert und das wäre alles.

Voraussetzung

Um eine eSIM-Karte für Südafrika zu erhalten, muss der Reisende die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  1. Prüfe, ob dein Handy eSIM-kompatibel ist
  2. Siehst du dich die von der eSIM-Karte angebotene Abdeckung an
  3. Erweibst du es
  4. Aktivierst du es

Datenpakete und Preise

TageDatenvolumePreis
15 Tage6 GB47 €
eSIM für Südafrika

Aktivierung

Aktivierung der eSIM-Karte Südafrika in der Holafly App

  1. Kaufe deine eSIM Südafrika im Holafly-Onlineshop.

  2. Lade die Holafly eSIM App im Apple App Store herunter

  3. Melde dich für die Holafly eSIM App mit der gleichen E-Mail-Adresse an.

  4. Installiere die Holafly eSIM, die du gekauft hast.

  5. Aktiviere deine eSIM, wenn du sie benutzen willst.

  6. Das war’s, jetzt hast du deine eSIM in der App konfiguriert.

Der Aktivierungsprozess der eSIM-Karte ist, wie oben erwähnt, sehr einfach. Der Reisende muss den QR-Code aktivieren, der auf dem Handy ankommt, bevor er das Ziel erreicht, und das ist alles. Wenn der Reisende schließlich am Zielort ankommt, hat er sofort Internet.

Vorteile

Personen, die die eSIM-Karte aktivieren, haben verschiedene Vorteile, da sie mobiles Internet auf ihren Handys haben. Darüber hinaus können sie WhatsApp-Anrufe tätigen und Sofortnachrichten über verschiedene mobile Apps empfangen und senden.

Nachteile

Leider hat die eSIM-Karte einen Nachteil, denn der Reisende kann keine herkömmlichen Anrufe empfangen oder führen, da das Signal nicht direkt mit der Handynummer verbunden ist, aber er kann über das Internet telefonieren.

Abdeckung

Derzeit verbindet sich die eSIM-Karte mit einem der wichtigsten Netzwerke in Südafrika. Bestehende Betreiber sind CELL, MTN, Rain, Telekom und Vodacom. Ein großer Vorteil der eSIM-Karte ist, dass sie selbst an einigen der abgelegensten Orte in Südafrika ein Signal empfangen kann.

Mobile WLAN Router für Südafrika Prepaid oder mit Vertrag?

Heutzutage gibt es zwei Alternativen, um über eine tragbare WLAN-Verbindung ins Internet zu gelangen. Reisende könnten beispielsweise verschiedene Arten von Unternehmen finden, aber sie bieten die Möglichkeit, ein tragbares WLAN mit oder ohne Miete zu mieten.

Mobile WLAN Router für Südafrika mit Vertrag

  • Travelers Wi-Fi

Das erste Unternehmen, über das wir hier sprechen müssen, ist Travelers WiFi mit Sitz in der Schweiz.

Das Unternehmen bietet den WLAN Súdafrika-Dienst ohne Unannehmlichkeiten an. Das einzige, was die Leute wissen müssen, ist, dass der Mietpreis 85 Euro für eine Woche beträgt, mit begrenzten mobilen Daten, obwohl das Unternehmen sagt, dass es eine unbegrenzte 3G-Verbindung anbietet.

Wenn du nicht in der Schweiz sind oder nicht vorhabst, dorthin zu fahren, um das Gerät abzuholen, können die Leute immer noch den Lieferservice anfordern. Bei Travellers WiFi variieren die Lieferpreise je nach Standort der Personen zwischen 4 und 34 Euro.

Das letzte, was hier zu erwähnen ist, ist etwas ziemlich Wichtiges, das die Leute wissen müssen. Wenn du ein Gerät mietest, es verlieren oder beschädigen, erhebt das Unternehmen eine zusätzliche Gebühr für die Personen. Personen, die das Gerät verlieren oder beschädigen, müssen in diesem Fall sofort 159 Euro zahlen.

Mobile WLAN Router prepaid für Südafrika ohne Vertrag

  • MioWiFi

Für Menschen in Lateinamerika ist MioWiFi ein Unternehmen mit Sitz in Argentinien, das den WLAN-Dienst anbietet.

Dieses Unternehmen bietet seinen Service grundsätzlich auf der ganzen Welt an, und natürlich gehört Südafrika zu den Ländern, in denen der Service verfügbar ist. Wer ein Gerät mit MioWiFi mieten möchte, zahlt 64 Euro.

MioWiFi wird den Menschen auch die Möglichkeit geben, das von ihnen gemietete Gerät gegen einen Aufpreis in ihren Häusern oder Büros zu erhalten. In diesem Fall berechnet das Unternehmen je nach Standort etwa 40 bis 50 Euro.

Etwas, das wir nicht vergessen dürfen zu erwähnen, bezieht sich auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von MioWiFi. Das müssen die Leute bedenken, denn wenn sie ein Gerät des Unternehmens verlieren oder beschädigen, werden ihnen 260 Euro berechnet, die die Person, die es gemietet hat, bezahlen muss.

  • Travel WiFi

Für Menschen, die in Spanien und einigen Ländern Europas ansässig sind, mag dieses Unternehmen bekannt vorkommen, da es zuvor als Wifivox bekannt war.

Das Unternehmen hat sich nicht viel verändert, da es den WLAN-Dienst immer noch in den meisten Ländern der Welt anbietet. In diesem Fall kann das WLAN Südafrika für 62 Euro für eine Woche Nutzung gemietet werden. Das Gerät wird mit 1 GB mobiler Daten pro Tag geliefert, und die Leute können ihren Plan erweitern, aber der Preis ist viel höher.

Wie wir bereits gesehen haben, bietet Travel WiFi auch Lieferdienste auf der ganzen Welt an. du berechnen den Personen 2 bis 23 Euro, und der endgültige Preis hängt davon ab, wo sich die Personen befinden.

Noch einmal, Zeit, um über die wichtigsten Dinge zu sprechen, die du über den von ihnen angebotenen Service wissen solltest. Wie wir bereits gesehen haben, erhebt Travel WiFi auch eine zusätzliche Gebühr für Personen, die eines ihrer Geräte verlieren oder beschädigen. In diesem Fall berechnet das Unternehmen in diesem Fall 179 Euro.

Mobile WLAN router mit SIM-Karte in Südafrika

Mobile WLAN-Router Prepaid T-Mobile/Vodafone

Ebenso kann der Reisende WLAN-Internet bei den bekanntesten deutschen Betreibern beziehen. In diesem Fall können dem Reisenden Gebühren für jedes verbrauchte MB oder KB entstehen. Die Tarife bei diesem Betreiber reichen von 0,79 € / 50 KB bis 19,25 € / 1 MB.

Mobile WLAN-Router Prepaid Aldi Talk/Congstar

Bei diesen Betreibern reichen die Tarife von 0,99 € / 50 KB bis 0,99 € / 1 MB.

Vergleich der besten Internetoptionen an deinem Südafrika

OperatorAnforderungenAktivierungDatenPreis
Holaflykompatibles HandyAutomatischUnbegrenztAb 19 €
Travelers Wi-Fi (Prepaid)Personalausweis oder ReisepassPINAbhängig vom zu erwerbenden DatentarifAb 34 €
MioWiFiPersonalausweis oder ReisepassPINAbhängig vom zu erwerbenden DatentarifAb 40 €
T-Mobile/VodafoneEs ist kein Dokument erforderlichPINAbhängig vom zu erwerbenden Datentarif0,79 € / 50 KB bis 19,25 € / 1 MB
Aldi Talk/CongstarEs ist kein Dokument erforderlichPINAbhängig vom zu erwerbenden Datentarif0,99 € / 50 KB bis 0,99 € / 1 MB
Vergleich der besten Internetoptionen

Funktioniert mein Handy am Südafrika?

Ja, das Handy funktioniert in Südafrika, es funktioniert mit einigen der Optionen, die wir oben erwähnt haben, entweder mit WLAN-Internet, internationalem Roaming oder der Option, die wir am meisten empfehlen, der Holafly eSIM-Karte.

Wie benutzt man WhatsApp in Südafrika?

In Südafrika können Reisende über WhatsApp auf das Internet zugreifen, um Nachrichten über diese Plattform zu den besten Preisen auf dem Markt zu senden oder zu empfangen.

Häufig gestellte Fragen

Wie viele mobile Daten brauche ich für meine Reise in Südafrika?

Dies hängt von den Tagen ab, die sich der Reisende im Land aufhält und auch von der Nutzung des Handys.

In welchen Gebieten der/des Zielort ist es schwierig, ein Mobilfunknetz zu bekommen?

Normalerweise sind die schwierigsten Orte, um Internet zu bekommen, in den abgelegenen Gebieten des Ziels.

Wie funktioniert das Roaming in Südafrika?

Internationales Roaming funktioniert nur, wenn der Reisende sich entscheidet, es zu aktivieren. Grundsätzlich nimmt es das Signal von anderen verschiedenen Betreibern und das war’s.

An welchen Reiseziel-Flughäfen werden Wifi-Router oder SIM-Karten verkauft?

Reisende können SIM-WLAN in der Regel an verschiedenen Orten rund um den Flughafen erwerben. Am häufigsten wird es über das Internet erworben.

Wir freuen uns über deine Aufmerksamkeit.